Literatur

Oktoberfest

Titel Oktoberfest
Autor Roth Walter 
Verlag WaRo-Verlag
Jahr 2004
Seiten 43
ISBN-10 3938344113
Kategorie Oktoberfest
Suchbegriff Oktoberfest Wiesn 

Auf seinem Heimflug von Rumänien nach New York, muss Ovidiu für ein paar Stunden in München zwischenlanden. Dabei nutzt er die Gunst der Stunde, sich den Einzug der Wiesnwirte anzusehen, der alljährlich zum Auftakt des Oktoberfestes stattfindet. Vor dem Hintergrund des Oktoberfestes, des grössten Volksfestes der Welt, spielt sich vor unseren Augen das Drama zweier Menschenleben unterschiedlicher Generationen ab, deren Wege sich hier, wie jene von hundertausend anderer Menschen, wie zufällig kreuzen, die jedoch in ihrer winzigen Einzigartigkeit, die Interferenz zweier Epochen und Systeme der Menschheitsgeschichte beinhalten.

Walter Roth, geb. 1959 in Bruckenau (rum. Pischia, lies Pischkia), war zwischen 1981 bis zu seiner Flucht in die BRD 1987, Schauspieler am Deutschen Staatstheater Temesvar. Danach lebte er in München, wo er zunächst als Sanitärinstallatuer und nach einem viersemestrigen Architekturstudium, als Bauzeichner seinen Lebensunterhalt bestritt. Seit Januar 2006 lebt er in Heidelberg.




Navigation

Social Media