Literatur

Münchner Forscher und Erfinder des 19. Jahrhunderts

Titel Münchner Forscher und Erfinder des 19. Jahrhunderts
Autor Alckens August 
Verlag Maschinen- u. Zahnradfabrik Hurth
Jahr 1965
Seiten 194
ISBN-10 B0000BFQZX
Kategorie Personen
Suchbegriff Forscher Erfinder Wissenschaftler 

Zum Geleit
In der Schule lernten wir Älteren ehemals mit Betonung, daß München überragend eine Kunststadt von weltweiter Bedeutung wäre. Ob sie es heute noch ist wie damals, getragen und anerkannt durch das Wirken der Künstler, deren Ansehen bis in die Gegenwart reicht, darüber möchte ich kein Urteil abgeben.
Sicher ist, daß sie sich inzwischen zu einer mächtig wachsenden Industrie-und Handelsstadt entwickelt hat; einer Industrie, die gänzlich abweicht vorn Industriecharakter des Ruhrgebietes. Optik, Elektrik, Maschinenbau, Feinmechanik, Chemie usw. geben den Ton an.
Wäre es nicht der Mühe wert nachzuforschen, wie und durch wen diese Industrien in München vor langer Zeit geboren wurden? Forscher, Erfinder und Techniker legten in München den Grundstein für die Zukunft. Und es ist leicht gemacht, diese Männer zu finden und zu erkennen, und zwar deswegen, weil wir uns fast lückenlos an Münchner Straßennamen orientieren können.
Welcher Naturwissenschaftler oder Techniker oder auch jeder, der ein wenig technisch gebildet ist, wäre nicht daran interessiert zu wissen, was diese Männer in München damals für die Technik der Gegenwart geleistet haben?
Es war deshalb schon lange mein Wunsch, einen Historiker darüber schreiben zu lassen. Ganz besonders wollen wir das natürlich die „auswärts geborenen Münchner" wissen lassen, denen in ihren Heimatschulen darüber sicher nicht berichtet wurde.
München ist im Begriff, eine unruhige Messestadt, eine Ausstellungsstadt, eine Kongreßstadt im weitesten Sinne zu werden und gerade deshalb soll und darf nicht vergessen werden, was berühmte Männer in früheren Zeiten in München erfunden, erforscht, entwickelt und geschaffen haben, und was von bleibendem Wert bis heute geblieben ist.



Revolutionszeitung
Revolutionszeitung

Navigation

Social Media