Münchner Kunstwerke

Minerva - Jara Fernando de la

Titel Minerva
Künstler Jara Fernando de la
Straße Hofgartenstraße 8
Standort Eingang Max-Plank-Gesellschaft
Jahr 1999
Stadtbezirk Altstadt-Lehel
Ausführung Granit

Wunsch und Gedächtnis (0.01 km)
Jara Fernando de la (1999) - Hofgartenstraße

Toter Soldat (0.15 km)
Bleeker Bernhard () - Hofgarten

Löwenbrunnen (Felsenbrunnen) (0.16 km)
Unbekannt (1790) - Marstallplatz

Mahnmal für die Opfer des Widerstandes gegen den Nationalsozialismus (0.25 km)
Kornbrust Leo (1996) - Hofgarten

Flora III (0.25 km)
Koenig Fritz (1971) - Alfons-Goppels-Straße

Wasserbecken Kabinettsgarten (0.26 km)
Kluska Peter (2003) - Alfons-Goppel-Straße

Hofgarten-Springbrunnen (0.32 km)
(1826) - Hofgarten

Rotkäppchen mit Wolf (0.33 km)
Düll Heinrich, Petzold Heinrich (1904) - Am Kosttor

Heinrich-Heine-Brunnen (0.33 km)
Stadler Toni (1962) - Galeriestraße

Wittelsbacher Brunnen (0.35 km)
Sustris Friedrich, Gerhard Hubert, Krumper Hans (1611) - Residenz

Lichtobjekt (0.36 km)
Hoover Nan (1999) - Falckenbergstraße

Apollo und die neun Musen (0.42 km)
Brenninger Georg (1964) - Max-Joseph-Platz

Giebelfigur Gerechtigkeit - Regierung von Oberbayern (0.44 km)
Halbig Johann von () - Maximilianstraße

Perseus-Brunnen (0.44 km)
Gerhard Hubert (1585) - Residenz

Loreley-Brunnen (0.47 km)
Schwanthaler Ludwig von (1852) - Hofgarten

Christophorus (0.47 km)
Henselmann Josef (1970) - Prinzregentenstraße

Friedrich Wilhelm Joseph Schelling-Denkmal (0.48 km)
Brugger Friedrich (1861) - Maximilianstraße

Trojanische Pferd (0.49 km)
Hirn Sebastian (2014) - Max-Joseph-Platz

Giebelfigur Regierung von Oberbayern (0.50 km)
Halbig Johann von () - Maximilianstraße


xxxx 48.141144796426