Münchner Kunstwerke

Torkonstruktion - Leismüller Johannes

Titel Torkonstruktion
Künstler Leismüller Johannes
Straße Brudermühlstraße
Standort am östlichen Ende des Brudermühltunnels über dem Tunnelportal
Jahr 1989
Stadtbezirk Sendling
Ausführung Stahl
Beschreibung

Das Tor besteht aus einem Rahmen aus dicken roten Rohren, an dem unregelmäßig geformte durchbrochene Metallgitter angebracht sind, was der Konstruktion ein luftiges Aussehen verleiht. Durch die kräftige rote Farbe kontrastiert der Rahmen mit dem dunklen Tunneleingang. Wie ein Diarahmen umrahmt die Torkonstruktion den Blick nach Osten auf den offenen Straßenverlauf über Flaucher bzw. nach Westen auf den von Häusern gesäumten oberirdischen Teil der Brudermühlstraße.

Quelle: Wikipedia

Torkonstruktion - Leismüller Johannes


Revolutionszeitung
xxxx 48.112314138599