Innozenz I. (Hl.)

Name Papst Innozenz I. (Hl.)
Weltlicher Name
Herkunft Weströmisches Reich, Rom
Amtszeit von-bis 401 - 417
Amtszeit Dauer 14 Jahre 2 Monate 20 Tage
Bemerkung möglicherweise der Sohn von Anastasius I.

Europäische Geschichte

401

0.11. - Alarich fällt in Italien ein und gelangt bis Mailand

402

0.0. - Schlacht bei Pollentia: Stilicho schlägt Alarich

403

0.0. - Schlacht bei Verona: Stilicho schlägt Alarich
0.0. - Stilicho schickt Alarich mit den Westgoten nach Illyricum

405

0.0. - Ostgoten unter Radagais mit anderen Germanen fallen nach Italien ein.
0.0. - Belagerung von Florenz durch Radagais.
0.0. - Schlacht von Fiesole: Stilicho vernichtet Radagais und seine Germanen.

406

31.12. - Mainz: Germanen (Vandalen, Quaden) und Alanen fallen in Gallien ein.

407

0.0. - Burgunder und Alamannen überschreiten den Rhein
0.0. - Abzug römischer Truppenteile (unter Constantius III.) aus Britannien

408

0.0. - Belagerung Ravennas (wo Kaiser Honorius ist) durch Alarich.
0.0. - Attalus gestattet Alarich nicht die Eroberung Afrikas.
0.0. - Alarich erzwingt die Erhebung des Stadtpräfekten Attalus zum Kaiser.
0.0. - Belagerung Roms durch Alarich.
0.0. - Rom zahlt Alarich ein grosses Lösegeld.
0.0. - Alarich fällt mit den Westgoten in Italien ein.
0.0. - Ravenna?: Stilicho des Hochverrats beschuldigt.
0.0. - Kaiser Honorius verweigert den Westgoten Wohnsitze im Noricum.
22.8. - Ravenna?: Hinrichtung Stilichos

409

0.0. - Vandalen, Quaden und Alanen fallen in Spanien ein
0.0. - Ansiedelungsvertrag mit den Völkern: asdingische Vandalen und Sueben werden in Gallaecia, s

410

0.0. - Alarich stirbt und wird im Busento bei Cosenza begraben
0.0. - Constantius III. von Flavius Constantius geschlagen und getötet.
0.0. - Ataulf führt die Westgoten nach Gallien
0.0. - Alarich und seine Westgoten nehmen Galla Placida, die Schwester des Honorius gefangen und ziehen
0.0. - Belagerung Roms durch Alarich.
24.8. - Einnahme und Plünderung Roms durch Alarich und seine Westgoten

413

0.0. - Gründung des Burgunderreichs um Worms, König Gundahar,
0.0. - Salfranken breiten sich im nördlichen Gallien aus,
0.0. - Sachsen siedeln sich an der nordgallischen Küste an

414

0.0. - Ataulf heiratet Galla Placida in Narbonne
0.0. - Eroberung von Barcelona durch Ataulf

415

0.0. - Ataulf bei Barcelona ermordet
0.0. - Wallia und Honorius schliessen einen Vertrag