Name Papst Pius VI.
Weltlicher Name Giovanni Angelo Graf Braschi
Herkunft Italien
Amtszeit von-bis 1775 - 1799
Amtszeit Dauer 24 Jahre 7 Monate 14 Tage
Bemerkung nach Simon Petrus (historisch nicht gesichert: 34 Jahre) fünftlängstes Pontifikat der Geschichte (8.961 Tage); 1796 von den französischen Besetzern verbannt, anschließend nach Frankreich deportiert

Europäische Geschichte

1775

0.0. - Mehlkrieg
0.0. - Mozart dirigiert seine Oper La finta giadiniera im Residenztheater
15.2. - Giovan' Angelo Braschi wird Papst Pius VI.

1776

0.0. - Folter in Österreich abgeschafft
4.7. - Unabhängigkeitserklärung der USA

1777

0.0. - Pfalzgraf Karl Theodor wird Kurfürst v.Baiern, Jülich Berg in Personalunion mit Kurf&u
30.9. - Mozarts Bewerbung wird durch Max III. Josef abgelehnt
30.12. - Tod von Kurfürst Maximilian III. Joseph

1778

0.0. - Baierischer Erbfolgekrieg
0.0. - Einmarsch Preussens in Böhmen
0.0. - Friedrich II. verhindert Bayerns Anschluß an Österreich

1779

0.0. - Frieden von Teschen: Innviertel an Österreich
0.0. - Crompton: Spinn und Garnwickelmaschine
13.5. - Vetrag von Teschen

1780

0.0. - Schlacht von Fokschani: Österreich besiegt Türkei
0.0. - Franklin: Bifokallinse

1781

0.0. - Bündnis Österreichs mit Russland
0.0. - Aufhebung der Leibeigenschaft und des Zunftzwangs in Österreich
0.0. - Veröffentlichung des Compte rendu au roi
0.0. - Mozart dirigiert erstmals seine Oper Idomeneo im Residenztheater
0.0. - Bei der ersten amtlichen Volkszählung werden 37.840 Einwohner gezählt

1782

0.0. - Lorenz von Westenrieder erste Stadtbeschreibung wird veröffentlicht
26.4. - Papst Pius VI. besucht München

1783

0.0. - Eroberung der Krim durch Russland
0.0. - Aufhebung der Leibeigenschaft in Baden
0.0. - Gebrüder Montgolfier: Heißluftballon

1785

0.0. - Deutscher Fürstenbund zur Erhaltung des Westfälischen Friedens
0.0. - Friedrich II. v.Preussen stellt sich an die Spitze des Fürstenbundes gegen den Kaiser
0.0. - München wird Sitz eines apostolischen Nuntius
11.1. - Fanny Ickstatt sring von der Frauenkirche in den Tod

1786

0.0. - L'affaire du collier
0.0. - Cartwright: mechanischer Webstuhl
0.8. - Calonnes Plan zur Verbesserung der Finanzen
25.8. - König Ludwig I. wird in Straßburg geboren

1787

0.0. - Aufstand in österreichischen Niederlanden
0.0. - preussischer Feldzug gegen die Niederlande
0.0. - 2. Russisch-Türkischer Krieg
0.0. - Österreichisch-Türkischer Krieg
0.0. - Adelsrevolte
0.0. - Fitch: Schrauben-Dampfschiff
1.1. - Entlassung der Notabelnversammlung
22.2. - Einberufung der Notabelnversammlung in Versailles
0.4. - Papst Pius VI. besucht München
8.4. - Entlassung Calonnes, Generalkontrolleur der Finanzen; Nachfolger Loménie de Briennes
15.7. - Pariser Parlament fordert die Einberufung der Generalstände

1788

0.0. - Vierjähriger polnischer Reichstag beschliesst Umwandlung Polens in parlamentarische Erbmona
0.0. - Bauernbefreiung in Dänemark
0.0. - Religionsedikt in Preussen
0.0. - Hungersnot
0.0. - Karl Theodor verlegt die Residenz vorübergehend nach Mannheim
0.0. - Karl Theodor verbietet die Bestattung innerhalb der Stadtmauern
1.1. - Unruhen in Rennes
18.6. - Proparlamentarische Unruhen in Pau
4.7. - Faktische Aufhebung der Zensur
8.8. - Einberufung der Generalstände durch Ludwig XVI.
24.8. - Entlassung Briennes und Rückberufung von Jacques Necker
6.12. - 2. Notabelnversammlung: Konservative Opposition gegen Forderungen des Dritten Standes
19.12. - Zensuredikt in Preussen
27.12. - Verdoppelung der Mandate des Dritten Standes

1789

0.0. - Versailles: Tagung der Generalstände
0.0. - 3.Stand konstituiert sich als Nationalversammlung
0.0. - Versailles/Paris: Ballhausschwur
0.0. - Nationalversammlung bleibt gegen königliches Votum bei seinem Beschluss
0.0. - Paris: Sturm auf die Bastille
0.0. - Paris: President der Nationalversammlung, Bailly, zum Maire ernannt; Lafayette zum Befehlshaber
0.0. - Versailles: Adel verzichtet auf seine Vorrechte
0.0. - Versailles: Pariser ziehn nach Versailles
0.0. - Eroberung von Belgrad durch Österreich
0.0. - Versailles: Sturm des Schlosses, Sitz des Königs und Nationalversammlung nach Paris verlegt
0.0. - Anlage des Englischen Gartens und Abbruch der Stadtbefestigung
0.0. - Die Friedhöfe in der Innenstadt werden aufgehoben.
1.1. - Adel und Klerus lehnen die Abstimmung nach Köpfen ab; der Dritte Stand bezeichnet sich als
1.1. - Dritter Stand lädt die Abgeordneten der anderen Stände ein, sich mit ihm zu vereinigen
0.3. - Wahlen zu den Generalständen; Hungerrevolten in der Provinz
5.5. - Eröffnung der Generalstände
1.6. - Grande Peur; Erste Emigrationswelle
16.6. - Dritter Stand erklärt sich zur Assemblée Nationale
19.6. - Ballhausschwur
0.7. - Louis XVI. entlässt/verbannt Necker
0.7. - Louis XVI. zieht Truppen nach Versailles
0.7. - Louis XVI. ruft Necker zurück
0.7. - Aufstand der Belgier gegen die österreichische Herrschaft
9.7. - Versammlung erklärt sich zur verfassungsgebenden Nationalversammlung
10.7. - Entlassung Neckers, Berufung eines reaktionären Ministeriums
11.7. - Verstärkte Unruhen in Paris, Bildung einer Bürgergarde
12.7. - Erscheinen der Zeitung "Révolutions de Paris"
12.7. - Camille Desmoulins ruft zu den Waffen
13.7. - Erstürmung der Bastille; Tod des Marquis de Launay, Gouverneur der Bastille
14.7. - Ludwigs XVI. Auftritt in der Nationalversammlung
15.7. - "Munizipalrevolte" in der Provinz
16.7. - Ludwig XVI. in Paris
19.7. - Bauernunruhen und Schlössersturm in der Franche-Comté
26.7. - Bauernaufstände im Dauphiné
4.8. - "Opfernacht der Privilegierten"
26.8. - Erklärung der Menschenrechte
10.9. - Nationalversammlung stimmt dem Ein-Kammer-System zu
11.9. - Nationalversammlung gesteht dem König ein aufschiebendes Veto zu
12.9. - Erscheinen von Marats Zeitung "L'Ami du peuple"
17.9. - Truppenbewegungen Richtung Versailles
21.9. - Zustimmung des Königs zu den August-Dekreten
5.10. - Zug der Marktweiber nach Versailles
6.10. - Ludwig XVI. nach Paris geholt
0.11. - Paris: Nationalversammlung beginnt mit den Beratungen der Verfassung
2.11. - Verstaatlichung der Kirchengüter
9.11. - Umzug der Nationalversammlung in den Manège-Saal

1790

0.0. - Kaiser Joseph II. stirbt
0.0. - Konvention von Reichenbach
0.0. - Abfall der Republik der vereinigten belgischen Provinzen von Österreich
0.0. - Leopold v.Habsburg-Lothringen als Leopold II. Kaiser
0.0. - Gründung politischer Frauenclubs
0.0. -
1.1. - Gesetz über Modalitäten des Verkaufs von Adelsgütern
13.2. - Schließung der Klöster und Orden
1.4. - Veröffentlichung des Livre Rouge
27.4. - Gründung des Cordeliers-Clubs
0.5. - Verwaltungsreformen
1.6. - Erscheinen der Zeitung "Ami du Roi"
11.6. - Zivilkonstitution des Klerus
12.6. - Gesetz über Modalitäten des Verkaufs von Adelsgütern
12.7. - Bagarre de Nîmes
13.7. - Föderationsfest auf dem Marsfeld
18.7. - Abschaffung der Adelstitel
6.9. - Auflösung der Parlements (oberste Gerichtshöfe)
21.10. - Ersetzung des Lilienbanners durch die Trikolore
31.10. - Aufhebung der Binnenzölle
12.11. - Erscheinen von Héberts Zeitung "Le Père Duchesne"
12.11. - Niederwerfung der Revolution in den österreichischen Niederlanden

1791

0.0. - Mirabeau stirbt
0.0. - Mai-Konstituion in Polen
0.0. - Paris: Louis XVI. flieht
0.0. - Paris: Die französische Verfassung tritt in Kraft. Frankreich wird konstitutionelle Monarch
0.0. - Paris: Tagung der Assemble nationale legislative
0.0. - Ansbach und Bayreuth fallen an Preussen
0.0. - Friede von Sistowa
0.0. - Siebenbürgen: Mit dem Supplex libellus valachorum bitten das rumänische Bürgertum
0.0. - Niederlegung der Bastei vor dem Karlstor, Schleifung der Stadtmauern und ein Teil der Stadttore
23.2. - Aufbau einer Emigrantenarmee in Worms durch den Prinzen von Condé
2.3. - Zunft- und Gewerbefreiheit
10.3. - Verbannung der Zivilkonstitution des Klerus durch Papst Pius VI.
5.4. - Pantheonisierung Mirabeaus
13.4. - Adresse des Papstes an den frz. König und die Kirche gegen die neue Zivilverfassung
21.5. - Der Rat der Stadt muß vor einem Bild Karl Theodors Abbitte leisten
10.6. - Überführung der sterblichen Überreste Voltaires ins Pantheon
11.6. - Aufstellung von Freiwilligenheeren zur Verstärkung der Armee
13.6. - Gesetz Le Chapelier gegen Vereinigung zum Streik
20.6. - Flucht der königlichen Familie scheitert in Varennes
15.7. - Abspaltung der Feuillants vom Jakobiner-Club
16.7. - Blutbad auf dem Marsfeld
17.8. - Wahl der 745 Abgeordneten der Legislative
21.8. - Großer Sklavenaufstand in Haiti
27.8. - Deklaration von Pillnitz
0.9. - Paris: Auflösung der Nationalversammlung (wegen vollendeter Verfassung)
3.9. - Verabschiedung der Verfassung
12.9. - Anschluss des päpstlichen Avignons an Frankreich
14.9. - Verfassungseid Ludwigs XVI.
27.9. - Juden erhalten bürgerliche Gleichberechtigung
1.10. - Erste Sitzung der Assemblée Nationale Législative

1792

0.0. - Paris: Louis XVI. beauftragt die Girondisten mit der Neubildung der Regierung.
0.0. - Paris: Der neue Aussenminister Dumouriez fordert Österreich zur Abrüstung in Belgien a
0.0. - Paris: Assemble nationale legislative beschliesst Krieg gegen Österreich
0.0. - Konföderation von Targowize, ruft russische Truppen nach Polen
0.0. - Kaiser Leopold II. stirbt
0.0. - Paris: France erklärt Österreich den Krieg
0.0. - Konföderation von Targowice: Russland besetzt Polen und setzt die Verfassung ausser Kraft
0.0. - Stanislaw Poniatowski tritt zur Konföderation von Targowice über
0.0. - Friede von Jassy: Schwarzmeerküste zwischen Dnjestr und Bug an Russland
0.0. - Vertrag von Pillnitz zwischen Österreich und Preussen
0.0. - König von Polen muss der Konföderation von Targowize beitreten
0.0. - Franz v.Habsburg-Lothringen als Franz II. Kaiser
0.0. - Kanonade von Valmy
0.0. - Frankfurt/Main: Preussen und Hessen vertreiben Franzosen
0.0. - Affaire um "armoire de fer"
0.0. - Murdock: Gasbeleuchtung
6.2. - Bündnis zwischen Preußen und Österreich
9.2. - Beschlagnahmung der Besitzungen von Emigranten
22.3. - Berufung Rolands und Clavières zum Innen- bzw. Finanzminister
20.4. - Kriegserklärung an Österreich
25.4. - Erste Verwendung der Guillotine bei einer Hinrichtung
28.4. - Schlacht bei Lille, Niederlage Frankreichs
12.6. - Entlassung des girondistischen Kabinetts Roland
18.6. - Russischer Einmarsch in Polen
19.6. - Aufruhr in Paris, Eindringen in die Tuilerien
10.7. - Proklamation der Nationalversammlung "Vaterland in Gefahr"
24.7. - Manifest des Herzogs von Braunschweig
10.8. - Sturm auf die Tuilerien; Inhaftierung der königlichen Familie
11.8. - Beschluss zur Entfernung der Statuen französicher Könige
12.8. - Verfassung der Marseillaise durch Rouget de Lisle
13.8. - Internierung der königlichen Familie im Temple
14.8. - Beschluss zur Aufteilung von Gemeindegütern, Verkauf der Besitzungen von Emigranten
23.8. - Eroberung Longwys durch alliierte Invasionstruppen
2.9. - Kapitulation Verduns
2.9. - Septembermassaker
3.9. - Wahlen zum Nationalkonvent nach allgemeinem Wahlrecht
20.9. - Kannonade von Valmy; Zusammentritt der Convention Nationale (Nationalkonvent)
21.9. - Abschaffung der Monarchie
21.9. - Einführung der Ehescheidung
22.9. - Ausrufung der Republik
24.9. - Einmarsch frz. Truppen in Nizza und Savoyen
0.10. - Frankfurt/Main: Besetzung durch französische Truppen unter Custine (Kontribution von 2Mill.
23.10. - Eroberung von Speyer, Worms, Mainz und Frankfurt, Gründung des Mainzer Jakobinerclubs
6.11. - Sieg Frankreichs bei Jemmapes
27.11. - Anschluss Savoyens an Frankreich
11.12. - Beginn des Prozesses gegen Ludwig XVI.

1793

0.0. - 2. Polnische Teilung: Westpolen (Danzig, Thorn und Grosspolen) an Preussen, Polesien und Podolie
0.0. - Portugal tritt der ersten Koalition gegen Frankreich bei
0.0. - Preussen schliesst sich der ersten Koalition gegen Frankreich an
0.0. - Schlacht bei Pirmasens: Preussen besiegt Frankreich
0.0. - Schlacht bei Kaiserslautern: Preussen besiegt Frankreich
1.1. - Gründung der "Gesellschaft der revolutionären Republikanerinnen"
1.1. - Machtübernahme der Föderalisten in Lyon
1.1. - Sansculotten umstellen den Konvent; Protest gegen Gironde
14.1. - Abstimmung über das Schicksal Ludwigs XVI.
21.1. - Guillotinierung Ludwigs XVI. auf der Place de la Révolution
28.1. - Manifest von Hamm
31.1. - Anschluss Nizzas an Frankreich
1.2. - Kriegserklärung Frankreichs an England und Holland
24.2. - Dekret über die Aushebung von ca. 300.000 Freiwilligen
10.3. - Einrichtung des Revolutionstribunals
10.3. - Beginn des Aufstandes in der Vendée
18.3. - Niederlage Frankreichs bei Neerwinden
19.3. - Sieg der Vendéer bei Pont-Charault
3.4. - Tragen der revolutionären Kokarde wird Pflicht
5.4. - Gründung des Wohlfahrtsausschusses
4.5. - "Kleines Maximum"
1.6. - Entmachtung der Girondisten
26.6. - Schließung der Börse
12.7. - Machtübernahme der Föderalisten in Toulon
12.7. - Ermordung Jean-Paul Marats durch Charlotte Corday
16.7. - Abschaffung der Feudalabgaben ohne Entschädigung
22.7. - Rückeroberung von Mainz durch preußische Truppen
26.7. - Robespierre Mitglied des Wohlfahrtsausschusses
26.7. - Beschluss zur Einrichtung eines Musée national im Louvre
1.8. - Beschluss zum Vernichtungskrieg gegen die Vendée
8.8. - Belagerung von Lyon
23.8. - Levée en masse
27.8. - Übergabe Toulons an englische und spanische Flotte
4.9. - Beginn der Terreur; Bildung einer Pariser Revolutionsarmee
6.9. - Schlacht von Hondschoote
17.9. - Gesetz über die Verdächtigen
29.9. - "Großes Maximum"
5.10. - Einführung des Revolutionskalenders
9.10. - Eroberung Lyons
16.10. - Hinrichtung Marie-Antoinettes
16.10. - Französischer Sieg bei Wattignies
17.10. - Sieg über die Aufständischen der Vendée bei Cholet
31.10. - Hinrichtung der Girondisten-Führer (u.a. Brissot)
2.11. - Beschluss der Gleichberechtigung von unehelichen Kindern
5.12. - Erscheinen von Desmoulins' Zeitung "Vieux Cordelier"
19.12. - Engländer und Spanier räumen Toulon, Ende des "Großen Krieges" in der Vendée
25.12. - Einführung der allgemeinen Schulpflicht

1794

0.0. - Haager Vertrag: Preussen vermietet Truppen an England
0.0. - allgemeine Volkserhebung in Polen
0.0. - Allgemeines Landrecht in Preussen
0.0. - Schlacht bei Kaiserslautern: Preussen besiegt Frankreich
0.0. - Schlacht bei Kaiserslautern: Preussen besiegt Frankreich
0.0. - Preussen erobert Krakau
0.0. - Preussen belagert Warschau erfolglos
0.0. - Russen schlagen polnischen Aufstand endgültig nieder
0.0. - Frankreich erobert Jülich
0.0. - Hinrichtung der Hébertisten
0.0. - Auflösung der Revolutionsarmeen
0.0. - Überführung der sterbilchen Überreste Rousseaus ins Pantheon
0.0. - Freilassung zahlreicher politischer Gefangener
0.0. - Gründung der École normale supérieure
0.0. - Schließung des Jakobiner-Clubs
0.0. - Abschaffung des "Maximums"
4.2. - Abschaffung der Sklaverei in den Kolonien
23.3. - Polnischer Aufstand gegen russische Besatzer
5.4. - Hinrichtung der Dantonisten
3.6. - Robespierre als Präsident des Konvents
7.6. - Fest des Höchsten Wesens in Paris
10.6. - Beginn der Grande Terreur
26.6. - Sieg Frankreichs bei Fleurus über Österreich
27.7. - 9. Thermidor: Staatsstreich und Sturz der Robespierreisten
27.7. - Hinrichtung Robespierres
17.8. - Kurfürstin Elisabeth Auguste stirbt

1795

0.0. - 3. Polnische Teilung: Auflösung Polens, Südpolen an Österreich, Masowien mit Wars
0.0. - Friede von Basel zwischen Frankreich und Preussen: Frankreich bleibt im Besitz des linken Rheinu
0.0. - Besetzung Hollands
0.0. - Friedensvertrag zwischen Vendéern und Konvent
0.0. - Beschluss zur Trennung von Staat und Kirche
0.0. - Auflösung der Revolutionsarmeen
1.1. - Friedensschluss von Den Haag zwischen Frankreich und der Batavischen Republik
1.1. - Abschaffung des Revolutionstribunals
1.1. - Waffenstillstand zwischen Frankreich und Österreich
1.4. - 12./13. Germinal: Aufstand der Sansculottes; Besetzung des Nationalkonvents
5.4. - Friedensschluss von Basel zwischen Frankreich und Preußen
0.5. - Weißer Terror - Massaker an Jakobinern im Midi
20.5. - Prairial-Aufstand der Sansculottes in Paris für "Brot und Verfassung"
7.6. - Tod Ludwigs XVII.
23.6. - Landung der Emigranten in Quiberon mit Unterstützung Englands
23.6. - Deklaration von Verona
4.7. - Beginn der Verfassungsdebatte
12.7. - Gründung des Collège de France
21.7. - Friedensschluss in Basel zwischen Frankreich und Spanien
22.8. - Verabschiedung der Verfassung des Jahres III durch den Konvent; Zwei-Drittel-Dekrete
1.9. - Gründung der École polytechnique
1.10. - Annexion der Österreichischen Niederlande
5.10. - 13. Vendémiaire: Royalistischer Aufstand; Niederschlagung durch Napoleon Bonaparte
24.10. - Preussen unterzeichnet Vertrag über 3.Teilung Polens
26.10. - Auflösung des Konvents; Inkrafttreten der Direktorialverfassung
26.10. - Place de la Révolution wird zur Place de la Concorde
31.10. - Wahl des ersten Direktoriums
16.11. - Gründung des jakobinisch-babouvistischen "Club du Panthéon"

1796

0.0. - Karl v.Österreich schlägt die Franzosen bei Amberg und Würzburg
0.0. - Frankfurt/Main: Beesetzung durch österreichische Truppen unter v.Wartensleben
0.0. - Ettlingen: Franzosen unter Moreau besiegen Österreicher unter Erzherzog Karl
0.0. - Frankfurt/Main: französische Truppen unter Kleber beschiessen die Stadt
0.0. - Napoleon besiegt Österreich bei Lodi
0.0. - Napoleon zwingt den König von Sardinien zum Frieden
0.0. - Napoleon erobert die Lombardei, belagert Mantua
0.0. - Forchheim: Franzosen besiegen Österreicher
0.0. - Frankfurt/Main: Frankfurt wird für neutral erklärt
0.0. - Franzosen und Österreicher beschießen sich an der Isar
0.0. - Alois Senefelder erfindet den Steindruck (Lithographie )
1.1. - Einnahme Mailands
8.2. - Entfernung der sterblichen Überreste Marats aus dem Pantheon
19.2. - Abschaffung der Assignatenwährung; Ersetzung durch Territorialmandate
28.2. - Schließung des "Club du Panthéon" durch das Direktorium
2.3. - Napoleon zum General der Italien-Armee ernannt
8.5. - Verhaftung Babeufs
8.7. - Gründung der Cisalpiensischen Republik in Mailand
5.8. - Schlacht bei Castiglione
22.8. - Kurfürst Karl Theodor flieht aus der Stadt
8.9. - Der Rote Turm wird in Brand geschossen und zerstört
15.10. - Schlacht bei Arcole
21.10. - Räumung Korsikas durch die Engländer

1797

0.0. - Napoleon nimmt Mantua ein, dringt in die Ostalpen vor
0.0. - Gründung der Cisalpinischen Republik Gründung der Ligurischen Republik Aufhebung der R
0.0. - Italia: Bildung der Polnischen Legion unter Dabrowski
0.0. - Kongress zu Rastatt über Fürstenentschädigung ohne Ergebnis
0.0. - Der Karlsplatz wird angelegt
1.1. - Hinrichtung Babeufs
1.1. - Napoleon wird vom Direktorium mit der Kriegsführung gegen England betraut
14.1. - Sieg bei Rivoli
4.2. - Ende der Territorialmandate
19.2. - Vertrag von Tolentino mit dem Papst
7.4. - Waffenstillstand mit Österreich
4.6. - Gründung der Ligurischen Republik (Genua)
8.7. - Gründung der Cisalpinischen Republik (Mailand)
4.9. - 18. Fructidor: Antiroyalistischer Staatsstreich
17.10. - Friede von Campoformio
17.10. - Friede von Campo Formio mit Österreich

1798

0.0. - Frankreich besetzt Rom
0.0. - Gründung der Tiberinischen Republik
0.0. - Schweiz wird zur Helvetischen Republik umgewandelt
0.0. - Aufhebung des Religionsedikts (1788) in Preussen
0.0. - Napoleon nach Ägypten
0.0. - Napoleon besiegt die Mameluken bei Gizeh
0.0. - Seeschlacht bei Abukir: Nelson besiegt die französische Flotte
0.0. - Sennefelder: Lithographie
1.1. - 22. Floréal: Staatsstreich
1.1. - Beginn der Ägypten-Expedition Napoleons
23.1. - Errichtung der Helvetischen Republik
5.2. - Besetzung Roms durch Frankreich
15.2. - Errichtung der Römischen Republik
21.7. - Sieg bei den Pyramiden
22.7. - Einnahme Kairos
1.8. - Schlacht bei Aboukir; Vernichtung der frz. Flotte durch die Briten unter Nelson
5.9. - Einführung der allgemeinen Wehrpflicht
15.10. - Erste nationale Industrie-Ausstellung auf dem Marsfeld
16.11. - Zweite Koalition gegen Frankreich

1799

0.0. - Bündnis von England, Russland, Österreich, Portugal, Neapel und Türkei gegen Fran
0.0. - Frankreich erobert Neapel
0.0. - Gründung der Parthenopäischen Republik
0.0. - Aufhebung der Cisalpinischen, der Tiberinischen, und der Parthenopäischen Republik
23.1. - Proklamation der Republik Neapel
16.2. - Kurfürst Karl Theodor gestorben
0.3. - Einnahme Jaffas; Belagerung von Akka (Syrien)
0.3. - Wahlen zum Corps législatif
0.3. - Frz. Niederlagen in Deutschland und Italien
12.3. - Einzug Max IV. Josephs in München
28.4. - Husaren überfallen französische Gesandte zum Kongress von Rastatt
12.5. - Erster evangelischer Gottesdienst in München
17.6. - Staatsstreich des Rats der 500 gegen das Direktorium
27.6. - Zwangsanleihe auf das Vermögen der Reichen
15.8. - Schlacht von Novi; Verlust Italiens
25.9. - Sieg bei Zürich über Österreich und Russland
9.10. - Landung Napoleons in Fréjus
9.11. - Napoleon stürzt das Direktorium und löst den Rat der 500 Abgeordneten auf. Er installi
9.11. - 18. Brumaire: Staatsstreich Napoleons; Auflösung der Direktorialverfassung
10.11. - Ernennung der drei Konsuln: Napoleon, Sièyes, Ducos
15.12. - Proklamation der Konsulatsverfassung; Napoleon wird Erster Konsul

Kunstgeschichte

1775

0.0. - Arc-et-Senans: C. N. Ledoux, Saline
0.0. - Clodion, Satyr und Bacchantin
0.0. - Bordeaux: V Louis, Grand Théâtre
0.0. - Barbier von Sevilla

1776

0.0. - London: W Chambers, Somerset House
0.0. - N. E. Restif de la retonne, Der verführte Bauer
0.0. - J. M. R. Lenz: Soldaten, (Dramen des Sturm und Drang)

1777

0.0. - J. P. Hackert, Blick auf St. Peter in Rom
0.0. - J. B. Pigalle, Voltaire
0.0. - J. H. Fragonard, Die Wäscherinnen
0.0. - Autobiographie H. Jung-Stillings

1778

0.0. - G. J. Vogler, B. de Laborde
0.0. - Eröffnung des National-Singspiels in Wien
0.0. - N. Piccinni, Roland
0.0. - Die Marlborough Familié
0.0. - J. G. Herder: Volkslieder

1779

0.0. - Iphigenie auf Taurus
0.0. - T F. Pritchard und Darby, Severn-Brücke
0.0. - Derbyshire: J. Carr, Crescent in BuxtonCoalbrookdale:
0.0. - Dädalus und Ikarus
0.0. - Glücklicher Tag
0.0. - J. T Sergel, Der sterbende Othyradas
0.0. - S. Johnson, The Iives of the poets
0.0. - Nathan der Weise

1780

0.0. - Musiktheoretische Schriften: J. Hawkins, Ch. Burney,
0.0. - Beginn des Klassizismus in Frankreich
0.0. - Mrs. Robinson
0.0. - Ch. M. Wieland: Oberon

1781

0.0. - Tod der Dido
0.0. - Idomeneo
0.0. - Wiener Klassik J. Haydn, Russische Streichquartette
0.0. - Kant - Kritik der reinen Vernunft
0.0. - Odendichtung
0.0. - Serbien: D. Obradovic
0.0. - Romane und Schriften G. Casanovas
0.0. - Dramen V Alfieris in Italien
0.0. - Gedichte W Cowpers und R. Burns
0.0. - Die Räuber
0.0. - Mit Kant Begründung des deutschen Idealismus in der Philosophie
0.0. - Beginn der Klassik
0.0. - Slowakische Aufklärung: J. I. Bajza;

1782

0.0. - Theseus als Bezwiger des Minotaurus
0.0. - J. F. Heurtier, Théâtre Italien
0.0. - Venezianisches Galakonzert
0.0. - Sechs große Streichquartette
0.0. - Entführung aus dem Serail
0.0. - J. J. Rousseau, Bekenntnis
0.0. - Ch. de Laclos, Gefährliche Liebschaften

1783

0.0. - J. A. Houdon, Buffon
0.0. - Große Messe in c-Moll
0.0. - Fiesco

1784

0.0. - E. L. Boullée, Entwurf eines Kenotaph für Newton
0.0. - Der Morgenspaziergang
0.0. - Jacques-Louis David - Schwur der Horatier
0.0. - Händel-Zentenarfeier in London
0.0. - Gründung der Ecole de chant et de declamationc
0.0. - I. Kant Was ist Aufklärung ?
0.0. - Tagebuch in Briefen an Stella
0.0. - Figaros Hochzeit
0.0. - J. G. Heiders: Ideen zur Philosophie der Geschichte der Menschheit
0.0. - Kabale und Liebe

1785

0.0. - Prado
0.0. - Ch. F. D. Schubart, Sämtliche Gedichte
0.0. - J. Baggesen, Komische Erzählungen
0.0. - I. Kant Grundlegung zu einer Metaphysik der Sitten
0.0. - K. Ph. Moritz, Anton Retser

1786

0.0. - Venus und Adonis
0.0. - Kassel: S. C. Du Ry und H. C. Jussow, Schlo߸ Wilhelmshöhe
0.0. - G. Schadow, Perseus befreit Andromeda
0.0. - Paris: V Louis, Théâtre de la Comédie Française
0.0. - Figaros Hochzeit

1787

0.0. - Stockholm: L. J. Desprez, Schlo߸ in Haga
0.0. - Goethe in der Campagna
0.0. - John Flaxman - Zorn des Athamas
0.0. - Amor und Psyche
0.0. - Marmorpalais
0.0. - Auferstehung und Himmelfahrt
0.0. - Don Giovanni
0.0. - Iphigenie auf Tauris
0.0. - Don Carlos
0.0. - J. J. W Heinse, Ardinighello

1788

0.0. - Jacques-Louis David - Pani und Helena
0.0. - J. Haydn, Oxford-Symphonie
0.0. - Brandenburger Tor
0.0. - Mit J. H. Kellgren Höhepunkt der schwedischen Aufklärung, Schaffung eines Nationaldramas: Gustav Wasa
0.0. - Kritik der praktischen Vernunft
0.0. - J. B. H. de Saint-Pierre, Paul und Virgine
0.0. - Egmont

1789

0.0. - J. T Sergel Allegorie des Friedens von Väräla
0.0. - Bern: J. D. Antoine, Münze

1790

0.0. - »Revolutionsarchitektur«
0.0. - »E. L. Boullées, C. N. Ledoux' und J. C. Lequens: ideale Stadtentwürfe;
0.0. - Verzicht auf Dekor, schroffe Monuentalität im Geist der Aufklärung
0.0. - Paris - A. Th. Brongniart, Kirche und Kloster der Kapuziner
0.0. - A. Pajou, Die verlassene Psyche
0.0. - Cost fan tutte
0.0. - Torquato Tasso
0.0. - Kant - Kritik der Urteilskraft
0.0. - Lyrik C. M. Bellmans in Schweden: Fredmans Episteln (1790) und Fredmans Lieder (1791)
0.0. - Chinesischer Turm
0.0. - Löwenbrunnen (Felsenbrunnen)

1791

0.0. - Gründung der Berliner Singakademie
0.0. - Die Zauberflöte
0.0. - La clemenza di Tito
0.0. - F. M. Klingers - Dramen
0.0. - Giacomo Casanovas - Erinnerungen
0.0. - Sentimentalismus in Rußland: Reiseromane und Erzählungen
0.0. - Friedrich Schiller - Ästhetische Abhandlungen,
0.0. - Dramen und Singspiele W Boguslawskis in Polen;
0.0. - F. Karpiníski Vertreter der Empfindsamkeit
0.0. - Gedichte S. T Coleridges und W. Wordsworths
0.0. - Gedichte, Traktate, Epen W Blakes Verserzählungen R. Burns': Tam o' Shanter
0.0. - Idealistische Philosophie
0.0. - Weimarer Klassik - Frühromantik

1792

0.0. - Blüte des Zaubersingspiels in Wien
0.0. - Marseillaise
0.0. - William Blake - Die Vermählung von Himmel und Hölle
0.0. - L. Fernändez de Moratins - Dramen (Das neue Lustspiel)

1793

0.0. - Amor und Psyche
0.0. - Heilung des Lahmen
0.0. - John Flaxman - Zeichnungen zu Ilias und Odyssee
0.0. - Der ermordete Marat
0.0. - Hymnen und Elegien

1794

0.0. - Salisbury - J. Wyatt - Fonthill Abbey
0.0. - Standbild Zietens
0.0. - Breslau - C. G. Langhans, Erweiterungsbau des Schlosses
0.0. - Das Lied von Los
0.0. - Jacques-Louis David - Selbstportrait
0.0. - Oden und Gedichte A. Cheniers N. E. Restif de la Bretonne, Herr Nikolaus
0.0. - Sozialphilosophische Abhandlungen und Romane W Godwins (Caleb William)
0.0. - Reineke Fuchs
0.0. - Jeune fille en buste

1795

0.0. - Trios op. 1
0.0. - Hesperus (Roman)
0.0. - Römische Elegien
0.0. - L. Tieck - William Lovell, (Frühromatik)
0.0. -

1796

0.0. - Kronprinzessin Lucie und Prinizessin- Friederike
0.0. - Jean Pauls: Quintus Fixlein (Roman)
0.0. - Jaques der Fatalist und Die Nonne
0.0. - Jean Pauls: Siebenkäs (Roman)

1797

0.0. - Medea
0.0. - Berlin: F. Gilly, Entwurf eines Denkmals für Friedrich II.
0.0. - Le Retour de Marcus Sextus
0.0. - A. Canova, Perseus
0.0. - L. Tieck, Volksmärchen (Frühromatik)
0.0. - Hermann und Dorothea
0.0. - Marquis de Sade - Die neue Justine
0.0. - Hyperion

1798

0.0. - »Vertreter eines radikalen Klassizismus: E. L Boullée, C. N. Ledoux, J. Soane, F. Gilly, F. 1798
0.0. - Uppsala - L. J. Desprez, Botanisches Institut
0.0. - J. Haydns: Gro߸e Messen
0.0. - Sonate pathetique op. 13
0.0. - Berlin: H. Gentz, Münze
0.0. - P. P. Proudhon, Weisheit und Wahrheit steigen auf die Erde
0.0. - Los caprichos
0.0. - Wallenstein
0.0. - J. F. Regnards, Der Universalerbe (Kömödie)
0.0. - Franz Sternbalds Wanderungen; (Frühromatik)
0.0. - Unschuld und Erfahrung

1799

0.0. - Erste öffentliche Aufführung der Schöpfung
0.0. - Jacques-Louis David - Die Sabinerinnen
0.0. - Frühromatik
0.0. - F. Schlegel, ucinde, (Frühromatik)
0.0. - Gedichte
0.0. - N. Karamsins (Briefe eines reisenden Russen)