2. Weltkrieg

Name 2. Weltkrieg
Dauer von-bis 1939 - 1945
Bemerkung

Bayerische Geschichte


1939
- Bombardements beschädigen das Gasnetz erheblich
- Das Georgianum wird geschlossen
- Der Flughafen München-Riem wird in Betrieb genommen
- Die Kammerspiele werden städtisch
4 - Die Juden müssen den Judenstern tragen
8.11 - Georg Elsers Attentat auf Adolf Hitler im Bürgerbräukeller scheitert

1940
- Die erste Judendeportation aus dem Stadtgebiet findet statt
5.6 - Die ersten Luftangriffe auf München finden statt

1941
- Uraufführung der Oper Capriccio von Richard Strauss
- Das Nordbad wird eröffnet
1.9 - Juden müssen den gelben Stern tragen
20.11 - Erste Deportationen von Juden aus dem Lager in der Knorrstraße
25.11 - 1.000 Münchner Juden werden im ltauischen Kaunas ermordet

1942
- Aubing und Langwied eingemeindet
3.5 - Das Freikorpsdenkmal an der Ichostraße wird enthüllt
6 - Erste Flugblätter von der „Die Weißen Rose“
9 - Die Royal Air Force begann mit den ersten Bombenangriffen
23.9 - Trauerfeier für die Luftkriegsopfer auf dem Nordfriedhof

1943
- Das Nationaltheater wird zerstört
22.2 - Die Geschwister Scholl von der Widerstandsgruppe Weise Rose werden hingerichtet

1944
- Das Nationaltheater brennt vollständig aus
25.4 - Ein Bombenangriff legt die Tonhalle und den Odeonssaal in Schutt und Asche.
13.6 - Fliegerangriff auf Trudering
21.7 - Das Deutsche Museum wir bei einem Bombenangriff erheblich zerstört
22.11 - Das Tonnengewölbe der St. Michaelskirche wird durch Fliegerbomben zerstört
17.12 - Schwere Bombenschäden im Zweiten Weltkrieg

1945
- Amerikanische Truppen besetzten die Stadt
- Karl Amadeus Hartmann gründet die musica viva
7.1 - München erleidet die schwersten Schäden durch Bombenangriffe der Briten
20.4 - Karl Scharnagl (CSU) als Oberbürgermeister der Stadt von der amerikanischen Besatzungsmacht eingesetzt
22.4 - Todesmarsch der KZ-Häftlinge aus Dachau
28.4 - Aufruf zum Widerstand gegen das Regiem durch die Freiheitsaktion Bayern
30.4 - Besetzung der Stadt durch Einheiten der 7. US-Armee
6 - Das Gaswerk in der Dachauer Straße wird für ein halbes Jahr stillgelegt
6.10 - Erste Ausgabe der Süddeutschen Zeitung erscheint

Europäische Geschichte


1939
- Franco erobert Madrid; Ende des spanischen Bürgerkriegs
- deutsche Besetzung der Tschechei; Bildung des 'Protektorats Böhmen und Mähren'
- Rückgabe des Memelgebiets an Deutschland
- Annexion Albaniens durch Italien
- 'Stahlpakt' zwischen Italien und Deutschland
- Rede Hitlers vor Oberbefehlshabern über Bruch der holländischen und belgischen Neutral
- Hitler-Stalin(Ribbentrop-Molotow)-Pakt
- polnisch-britischer Beistandspakt
- deutscher Scheinangriff auf den Sender Gleiwitz
- Ausbruch des zweiten Weltkriegs: deutscher Überfall auf Polen ('Fall Weiß')
- englisch-französisches Ultimatum an Deutschland zum Rückzug aus Polen; nach Verstreich
- sowjetische Besetzung Ostpolens gemäß dem geheimen Zusatzprotokoll des Hitler-Stalin-
- Kapitulation Polens
- Ablehnung des deutschen Friedensangebots durch Chamberlain
- München: fehlgeschlagenes Attentat auf Hitler durch Georg Elser
- Beginn des 'Winterkriegs': sowjetischer Angriff auf Finnland
- Papst Pius XII.
3 - Spanien tritt Antikominterpakt bei
3 - Slowakenaufstand führt zur Abtrennung der Slowakei unter Josef Tiso

1940
- Rumänien: Ernennung von Marschall Ion Antonescu zum Ministerpräsidenten; Abschaffung d
- Frieden von Moskau: Ende des Winterkriegs zugunsten der Sowjetunion
- deutscher Einmarsch in Dänemark; Vorrücken nach Norwegen ('Unternehmen Weserübung
- Deutscher Vorstoß auf Frankreich über Belgien und die Niederlande ('Fall Gelb')
- Kapitulation der Niederlande
- Seyß-Inquart wird niederländischer Reichskommissar
- sowjetischer Einmarsch ins Baltikum
- Kapitulation Norwegens
- Kriegseintritt Italiens
- Marschall Philippe Pétain wird Ministerpräsident
- Compiègne: Waffenstillstand zwischen Deutschland und Frankreich
- London: General de Gaulle verkündet Fortsetzung des frz. Widerstands ('freies Frankreich')
- Sowjetunion annektiert Beßarabien und die Bukowina
- Oran: Versenkung der frz. Flotte durch England
- Ende der III Republik: Umbildung der frz. Verfassung; Pétain Staatschef; Regierungssitz Vichy
- Mexiko City: Trotzki wird vom NKWD-Agenten Ramon Mercader getötet
- vergeblicher Versuch Italiens, von Albanien aus Griechenland zu erobern
- Briten erobern Cyrenaika (Libyen) von den Italienern
3 - Katyn: Ermordung von 21000 polnischen Offizieren und Intellektuellen
8 - Luftschlacht um England ('Unternehmen Seelöwe')
9 - Dreimächtepakt: Staatsvertrag zwischen Deutschland, Italien und Japan

1941
- italienischer Rückzug aus der Cyrenaika (Libyen)
- Kriegseintritt Bulgariens auf deutscher Seite
- 'Lend and Lease Bill': Gesetz über amerikanische Kriegslieferungen an England; wirtschaftli
- Rückeroberung der Cyrenaika unter General Rommel ('Unternehmen Sonnenblume')
- Beitritt Jugoslawien zum Dreimächtepakt
- Jugoslawien: deutschfeindlicher Staatsstreich Generals Simovic
- deutschfreundlicher Staatsstreich im Irak durch Raschid Ali el-Galaini
- Nichtangriffspakt Jugoslawien-Sowjetunion
- Angriff Deutschlands, Bulgariens, Ungarns und Italiens auf Jugoslawien und Griechenland ('Untern
- russisch-japanischer Neutralitätspakt
- Kapitulation Jugoslawiens; Abtrennung Kroatiens unter Ante Pavelic
- Kapitulation Griechenlands
- Stalin wird Vorsitzender des Rats der Volkskommissare
- britische Besetzung des Irak
- deutscher Angriff auf die Sowjetunion ('Fall Barbarossa')
- Estland, Lettland und Weißrußland werden 'Reichskommissariat Ostland'
- Vichy-treue Mandatsregierung in Syrien kapituliert vor freifranzösischen Truppen
- Atlantik-Charta: Verkündung der Grundsätze des kommenden Friedens durch Churchill und
- deutscher Angriff auf Coventry
- britischer Gegenangriff in Nordafrika
- Japan überfällt Pearl Harbour
- deutsche Kriegserklärung an USA Dez.1941 japanischer Angriff auf Niederländisch-Indien
- Selbstmord des Generaloberst Udet
- Unabhängigkeit Syriens
1 - Rumänien: Antonescu verbietet und verfolgt Eisernen Garde
5 - italienischer Rückzug aus Abessinien und Somaliland
7 - am. Ölembargo gegen Japan
8 - britisch-russische Besetzung des Iran
9 - Reinhard Heydrich wird Reichsprotektor in Prag
9 - Reza Pahlewi folgt als Schah von Persien seinem zur Abdankung gezwungenen Vater

1942
- Algier: General de Gaulle bildet frz. Exilregierung
- General Wlassow gerät in deutsche Gefangenschaft und läuft über
- Wannseekonferenz zwischen SS-Führung und Reichsregierung über die 'Endlösung der
- Seeschlacht in der Javasee; japanischer Sieg
- japanische Einnahme Singapurs
- Niederländisch-Indien kapituliert
- Seeschlacht in der Korallensee; japanischer Sieg
- Prag: Reinhard Heydrich wird von tschechischen Widerständlern getötet
- amerikanischer Sieg in der Seeschlacht bei den Midway-Inseln; Ende des japanischen Vordringens
- Rommel erobert Tobruk
- Durchbruchsschlacht bei El-Alamein; Wende im Afrikafeldzug zugunsten der Briten
- amerikanisch-britische Besetzung Algeriens
- deutsche Besetzung Vichy-Frankreichs
- Rückeroberung von Tobruk durch Montgomery
11 - Seeschlacht bei den Salomonen: amerikanischer Sieg

1943
- 'Iberischer Pakt': Verteidigungsbündnis zwischen Spanien und Portugal
- alliierte Konferenz von Casablanca: bedingungslose Kapitulation als Kriegsziel formuliert; Besch
- Stalingrad: Kapitulation der 6. Armee unter General Friedrich Paulus
- Hinrichtung der Geschwister Scholl Apr.1943 Aufstand im Warschauer Getto
- Auffindung der Toten von Katyn durch die Wehrmacht
- Tunis: Kapitulation des deutschen Afrikacorps
- Auflösung der Komintern
- alliierte Landung auf Sizilien
- Absetzung Mussolinis durch den it. König und den faschistischen Großrat auf Initiativ
- Italien unter Badoglio schließt Waffenstillstand ab
- Handstreich von Gran Sasso: Befreiung Mussolinis durch deutsche Fallschirmjäger und Einsetz
- Badoglio-Italien erklärt Deutschland den Krieg
- Kairo-Konferenz: Treffen von Roosevelt, Churchill und Tschiank Kai-schek über fernöstl
- Konferenz zu Teheran (zwischen Stalin. Roosevelt und Churchill): Churchills Plan einer Landung i
2 - Berlin: Sportpalastrede von Josef Goebbels ('Wollt ihr den totalen Krieg')
6 - Kaltenbrunner wird als Chef des Reichssicherheitshauptamts Nachfolger von Heydrich

1944
- Graf Ciano wird wegen Beteiligung an der Absetzung Mussolinis erschossen
- alliierte Landung in der Normandie ('D-Day' / 'Operation Overlord')
- gescheitertes Attentat auf Hitler durch Claus Graf Stauffenberg ('Operation Walküre')
- 'Lubliner Komitee': poln. provisorische Regierung unter sowjetischem Einfluß; Umgehung der
- Mannerheim wird finnischer Staatspräsident
- USA erobert Guam
- Rumänien: Sturz der deutschfreundlichen Regierung Antonescu
- alliierter Einzug in Paris
- rumänischer Waffenstillstand mit der Sowjetunion
- gescheiterter alliierter Luftlandeversuch bei Arnheim ('operation market garden')
- finnischer Waffenstillstand mit der Sowjetunion
- Erlaß zur Bildung des Volkssturms (alle wehrfähigen Männer zwischen 16 und 60)
- Ungarn: Pfeilkreuzler Ferenc Szálasi wird mit Hilfe Deutschlands Regierungschef
- bulgarischer Waffenstillstand mit der Sowjetunion
- Einmarsch der roten Armee in Tirana; Machtergreifung des Kommunistenführers Enver Hodscha
- gescheiterte deutsche Offensive in den Ardennen Ende 1944 Aufgabe des Morgenthau-Plans zu De-Ind
7 - Konferenz von Bretton Woods (New Hampshire): Beschluß zur Gründung von Weltbank und W
8 - deutscher Rückzug aus Griechenland
8 - Konferenz von Dumbarton-Oaks über Gründung der UNO; Teilnehmer USA, Sowjetunion, Gro&s

1945
- sowjetische Truppen erobern Warschau
- Hinrichtung Karl-Friedrich Goerdelers wg. Beteiligung am 20-Juli-Attentat
- Konferenz zu Jalta: Festlegung der deutschen Zonengrenzen, der sowjetisch-polnischen Grenze und
- Luftangriff auf Dresden
- Kapitulation Ungarns
- Türkei erklärt Deutschland und Japan den Krieg
- Eroberung der Philippinen durch USA
- Amerikaner überschreiten den Rhein bei Remagen
- Landung der USA auf Okinawa
- Tod Roosevelts; Nachfolger Harry Truman
- Heeresgruppe B im 'Ruhrkessel' kapituliert
- sowjetische Truppen erreichen Berlin
- Vereinigung von amerikanischen und sowjetischen Truppen bei Torgau
- Beginn der Konferenz von San Francisco
- Mussolini wird von Partisanen erschossen
- Selbstmord Hitlers; Nachfolger Admiral Dönitz
- Kapitulation Berlins
- tschechischer Aufstand in Prag
- Kapitulation der deutschen Truppen an der britischen Front
- deutsche Kapitulation gegenüber den Westmächten
- Gesamtkapitulation Deutschlands unter Admiral Dönitz; Ende des zweiten Weltkriegs in Europa
- Ende der Konferenz von San Francisco: Gründung der UN mit 51 Gründerstaaten; Sitz in F
- Dreierkonferenz von Potsdam: nördliches Ostpreußen an Sowjetunion; Beschluß &uu
- B-29 'Enola Gay' wirft Atombombe ('Little Boy') auf Hiroschima ab; 200000 Tote
- UdSSR erklärt Japan den Krieg; Besetzung der Kurilen
- Atombombenabwurf auf Nagasaki ('Fat Man')
- Ausrufung der Republik Indonesien durch Achmed Sukarno und Mohammed Hatta
- Kapitulation Japans mit der einzigen Bedingung der Erhaltung des Kaisertums
- Ausrufung der 'Föderation Volksrepublik Jugoslawien'
- Belgien: Rexistenführer Degrelle wird zum Tode verurteilt, entkommt jedoch nach Spanien
Revolutionszeitung