Spanischer Erbfolgekrieg

Name Spanischer Erbfolgekrieg
Dauer von-bis 1701 - 1714
Bemerkung

Bayerische Geschichte


1701
- Baubeginn des Neuen Schlosses in Schleißheim
17.9 - Die letzte Hexe wird verbrannt

1702
- Erstmals Aufführung des Schäfflertanzes

1704
- Habsburgische Besatzung im Spanischen Erbfolgekrieg
- Kurfürst Max II. Emanuel flieht in die Niederlande
13.8 - Zweite Schlacht bei Höchstädt

1705
- Besetzung durch Österreich (Spanischer Erbfolgekrieg)
- Mit 40 Pechpfannen werden Plätze beleuchtet
15.5 - Das österreichische Heer erscheint vor der Stadt
16.5 - München ergibt sich den kaiserlichen Truppen.
25.12 - Sendlinger Mordweihnacht

1706
- Gegen Kurfürst Max II. Emanuel wird die Reichsacht verhängt

1711
- Kohleninsel wird Standort für die Isarkaserne

Europäische Geschichte


1701
- Act of Settlement: Haus Hannover Anwärter auf englischen Thron
- Königsberg: Kurfürst Friedrich III. v.Brandenburg nimmt den Titel König in Preuss
- Chiari: Prinz Eugen besiegt Villeroi
- Prinz Eugen siegt gegen Tesse, gewinnt für Österreich das Land zwischen Mincio und Ets
- spanischer Erbfolgekrieg

1702
- Cremona: Prinz Eugen nimmt Villeroi gefangen
- Leopold I. erklärt Reichskrieg gegen Louis XIV.
- Luzzara: Prinz Eugen kämpft unentschieden gegen Vendome
- Preussen erbt die Grafschaft Moers
- Kosaken- und Bauernaufstand in der Ukraine
- Aufstand in Portugal
- Friedrich I. v.Preussen erbt das Fürstentum Mörs und die Grafschaft Lingen
- Reich tritt dem Methuen-Vertrag bei

1703
- Prinz Eugen Präsident des Hofkriegsrats
- Eroberung von Iwangorod durch Pjotr I.
- Eroberung von Schlüsselburg durch Pjotr I.
- Karl v.Österreich als Carlos III. König von Spanien
- Gründung St.Petersburgs
- Savoyen tritt dem Methuen-Vertrag bei
- Methuen-Vertrag zwischen England, Niederlande, Österreich, Preussen, Hannover und Portugal
- Rakoczi Ferenc proklamiert die Unabhängigkeit Ungarns
- Aufstand in Ungarn unter Rakoczi Ferencz
- Kurfürst v.Baiern geht auf französische Seite über
5 - Pedro II. de Portugal wird zum Bündnis mit England gezwungen
12 - Methuen-Handelsvertrag zwischen Portugal und England liefert Portugal an England aus: England er

1704
- Wahl des Stanislaw Leszczynski zum König von Polen durch Konföderation von Warszawa
- Schlacht bei Höchstädt: Prinz Eugen und Marlborough (kaiserliche und englisch-holl&aum
- Vereinigung der Truppen Prinz Eugens, Ludwigs v.Baden und Marlboroughs
- Eroberung von Narwa durch Pjotr I.
- Absetzung August II. vom polnischen Thron
- Konföderation von Sandomir: polnische Parteigänger August II.
- Konföderation von Warszawa: Vereinigung der polnischen Magnaten für Einigung mit Schwe
- Eroberung von Gibraltar durch englische Flotte
8 - Besetzung Baierns

1705
- Kaiser Leopold I. stirbt
- Joseph I. v.Habsburg als Joseph I. Kaiser

1706
- Schlacht bei Turin
- Vertrag von Altranstädt: August II. verzichtet auf polnische Krone
- Turin: Prinz Eugen besiegt Franzosen entscheidend
- Max Emanuel v.Baiern in Reichsacht
- Carlos III. zieht mit englischen und portugiesischen Verbündeten in Madrid ein

1707
- Generalkapitulation Frankreichs in Italien: Louis XIV. verzichtet auf Italien mit Ausnahme Napol
- Daun besetzt Napoli
- Anne Queen of England, Scotland and Ireland wird Queen of Great Britain and Ireland
- die Ständevertretung des zugewandten eidgenössischen Orts Neufchatel wählt den K&
- Friedrich I. v.Preussen kauft Tauroggen und Serrey sowie die Grafschaft Tecklenburg

1708
- Überfall bei Trentschin: Graf v.Heister schlägt Rakoczi Ferenc
- Russlandfeldzug Karl XII.
- Lille: Einnahme durch Prinz Eugen und Marlborough
- Schlacht bei Oudenaarde: Prinz Eugen und Marlborough besiegen Franzosen

1709
- Einrichtung der Geheimen Konferenz in Wien
- Schlacht von Malplaquet: Prinz Eugen und Marlborough besiegen Franzosen
- Schlacht bei Poltawa, Kapitulation bei Perewolotschina
- Stanislaw Poniatowski rettet Karl XII. bei Poltawa
- August II. gewinnt polnische Krone zurück
- Pest in Ostpreussen und Pommern

1711
- Friedensangebote Louis XIV. an Methuen-Partner
- Newcomen: Atmosphärische Dampfmaschiene
- Karl VI. v.Habsburg als Karl VI. Kaiser
- Friede von Husi: Russland verzichtet auf Asow
- Türkisches Heer umzingelt russisches Heer am Pruth
- Stanislaw Poniatowski bringt den Sultan zum Krieg gegen Russland
- Friede von Szathmar: Verwaltung Ungarns nach eigenen Gesetzen
- Kaiser Joseph I. stirbt

1713
- Utrecht: Frieden zwischen Frankreich, England, Niederlande, Savoyen, Portugal und Preussen
- Friede von Utrecht: Teilung Spaniens: Philippe d'Anjou König, Nebenlande an Österreich
- Pragmatische Sanktion: weibliche Thronfolge in Österreich festgelegt
- Eroberung Bremens, Verdens und Tönnings durch Dänemark
- Darby: Kokserzeugung im Meiler

1714
- Friede von Rastatt und 7.9.1714 von Baden: Anerkennung des Friedens von Utrecht durch Karl VI.
- Georg v.Hannover englischer König, England und Hannover in Personalunion
- Besetzung der Aland-Inseln und Finnlands durch Russland
- Fahrenheit: Quecksilberthermometer
Frauenkirche

Thumbnail label

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Autem, repellat.

Mariensäule

Thumbnail label

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Autem, repellat.