Titel
Name Matthias
Geschlecht Habsburger
Amtszeit von-bis 1612 - 1619
Geschlecht Habsburger
Chronik 1608 König von Ungarn und Erzherzog von österreich, 1611 König von Böhmen und röm.-dt.König und Kaiser (1612–1619)
Anmerkung setzt Rudolf II. in den Habsburgischen Ländern schrittweise ab
Ort Frankfurt am Main
 Matthias

Europäische Geschichte

1612
0.0. - Ferdinand verspricht dem spanischen König Philipp III. in geheimen Abmachungen die Erfü
0.0. - Kaiser Rudolf II. stirbt
0.0. - Matthias v.Habsburg als Matthias König und Kaiser
0.0. - Judenprogrom in Frankfurt/Main
1613
0.0. - Der Hofgarten wird angelegt
0.0. - Frieden von Knäred: Norwegische Lappmarken an Schweden
0.0. - Belehnung von Kursachen mit Berg, Jülich, Kleve und Mark
0.0. - Wahl Michail Romanows zum Zaren
1614
0.0. - Vertrag von Xanten: Jülich und Berg an Pfalz-Neuburg, Cleve, Mark und Ravensberg an Branden
0.0. - Einberufung der Generalstände in Frankreich
0.0. - spanische Truppen unter Spinola in Aachen, Düren, Jülich und Mühlheim, niederl&au
1616
0.0. - (Purim Vinz) Frankfurt: Juden kehren mit einem Mandatum poenale restitutorium des Kaisers in die
0.0. - Dublin: Ausrufung der Republik Irland durch Patrick Pearse und Tom Clarke; Beginn des irischen O
0.0. - Codex Maximilianeus
1.1. - neue Landrecht-, Polizei-, Gerichts- und Malefizordnung für Baiern1
1617
0.0. - Prager Vertrag: Philipp III. v.Spanien verzichtet auf Erbrecht in Böhmen, erhält Anspr
0.0. - Frieden von Stolbowa: Ingermanland und Karelien an Schweden
0.0. - Ferdinand ohne Zustimmung der böhmischen Stände König
1618
0.0. - Preussen an Brandenburg
0.0. - Prag: in Böhmen wird ein Landtag einberufen, der eine Regierung von 30 Direktoren einsetzt.
0.0. - Aufstand in Prag wegen Verletzung des Majestätsbriefes; Prager Fenstersturz (der kaiserlich
1619
0.0. - Waffenzusage von Maximilian an Kaiser Ferdinand III.
0.0. - Zu Kriegsbeginn wird in München ein neuer Fortifikationgürtel angelegt.
0.0. - Friedrich wird geächtet, flieht nach Holland. Verhängung der Reichsacht, Übertrag
0.0. - Vertrag von München zwischen Maximilian v.Baiern und Ferdinand II.
0.0. - spanische Truppen dringen in Pfalz ein
0.0. - Sachsen erobert Lausitz
0.0. - Ferdinand v.Habsburg als Ferdinand II. König und Kaiser
0.0. - Hinrichtung Olenbarnevelts (Ratspensionär)
0.0. - Pressburg von Bethlen Gabor erobert
0.0. - Protestantische Stände Böhmens senden Truppen unter Heinrich Mathias Graf Thurn nach W
0.0. - Prag: Annahme einer ständischen Verfassung (Konföderationsakte) durch den böhmisc
0.0. - Kaiser Matthias stirbt
0.0. - Waffenstillstand von Deulino zwischen Polen und Russen
0.8. - Friedrich V. v.d.Pfalz zum böhmischen König gewählt
8.10. - Münchner Vertrag

Kunstgeschichte

1613
0.0. - Exemplarische Novellen
0.0. - Gongorismua als beherrschende Stilströmung: L de Gòngora, Soledades
1615
0.0. - Greenwich: I. Jones, Queen s House
0.0. - Hofgartentempel
0.0. - Palais du Luxembourg
0.0. - M. de Cervantes: Comedias
1616
0.0. - A. d'Aubigné: Las tragiques
0.0. - Patrona Boiariae
0.0. - Madrid - Plaza Mayor
0.0. - Nürnberg: J. Wolff, Rathaus
1617
0.0. - Lope de Vegas: Die kluge Närrin
1619
0.0. - Raub der Töchter des Leuitppos
0.0. - Lope de Vegas: Fuenteovejuna
0.0. - Syntagma musicum
0.0. - Banqueting House, Whitehall