Kaiser Friedrich III.

Titel Kaiser
Name Friedrich III.
Geschlecht Habsburger
Amtszeit von-bis 1440 - 1493
Geschlecht Habsburger
Chronik 1424 Herzog von Innerösterreich, 1458-1461 (Erzherzog von Niederösterreich)/1463-1485 und 1490-1493 Erzherzog von österreich, röm.-dt. König Friedrich IV. ab 1440 König der Lombardei und Römischer Kaiser Friedrich III. (1452-1493)
Anmerkung Heirats- und Erbfolgeverträge, längste Regierungszeit (rund 53 Jahre)
Ort Königskrönung in Aachen
Kaiserkrönung in Romo
Kaiser Friedrich III.

Europäische Geschichte

1440
0.0. - Friedrich v.Habsburg als Friedrich III. König
0.0. - Wladislaw III. v.Polen König von Ungarn
0.0. - Florenz: Gründung der Academia
0.0. - Metropolit von Kiew anerkennt Union von Florenz
0.0. - Albrecht III. schlägt die Königskrone Böhmens aus
0.11. - Kriegserklärung von Schwyz an Zürich
1442
0.0. - Krönung Friedrich III.
0.0. - Bündnis Friedrich III. mit Zürich
0.0. - Eroberung von Neapel durch Alfonso V. Frühj.1443 Kriegserklärung der VII Orte an Z&uum
0.0. - Albrecht III. vertreibt die Juden aus der Stadt
0.0. - Die Synagoge wird zur Kirche umgebaut
1443
0.0. - Krieg des Dauphins mit den Eidgenossen
0.0. - Belagerung Zürichs
0.0. - Friedrich III. bittet Charles VII. um Kampf gegen Eidgenossen f1443 Charles VII. schickt den Dau
0.0. - Aufstand in Albanien unter Georg Kastriotis (Skanderbeg)
0.0. - Mergentheim: Bündnis zwischen Albrecht v.Brandenburg, Erzbischof v.Mainz und Bischof v.W&uu
1444
0.0. - Schlacht bei Warna: Türken besiegen Kreuzfahrerheer unter Johann Hunyadi
26.8. - Schlacht bei St.Jakob an der Birs; Niederlage der VII Orte; Dauphin besiegt Eidgenossen
3.11. - Linnich: Adolf v.Berg besiegt Arnold v.Egmond
1445
0.0. - Freundschaftsvertrag der Eidgenossenschaft mit Frankreich
0.0. - Portugiesen erreichen Kap Verde
0.0. - Kobenhavn wird hauptstadt Dänemarks
0.0. - Konkordat Österreich-Papst
21.11. - Wesel: Vergleich zwischen Adolf v.Berg und Arnold v.Egmond, Arnold verzichtet auf Jülich, A
1446
0.0. - Fehde zwischen Kurfürst Friedrich v.Sachsen und Landgraf Wilhelm v.Thüringen
0.0. - Ragaz: Niederlage Österreichs und Zürichs gegen die VII Orte
0.0. - Wahl Johann Hunyadis zum Reichsverweser in Ungarn
0.0. - Waffenstillstand im alten Zürichkrieg
0.0. - Ordonnanzen de Reyo Affonso V. de Portugal
1447
0.0. - Konkordate zwischen Papst und deutschen Landesfürsten
0.0. - Tommaso Parentucelli (v.Sarzana) wird Papst Nicolaus V.
0.2. - Treueeid der Gesandten des Kaisers, der Kurfürsten und Fürsten dem Papst
1448
0.0. - Wiener Konkordat Reich-Papst: Friedrich III. verzichtet auf Reformen im Reich
0.0. - Eroberung von Prag durch Utraquisten unter Georg Podiebrad
0.0. - Schlacht auf dem Amselfeld, Türken besiegen Ungarn
0.0. - Rouen: Einnahme durch Franzosen
0.0. - Bei der Jakobidult findet ein Pferderennen statt
1449
0.0. - Fehde Albrecht Achilles gegen Nürnberg
0.0. - Charles VII. erobert Normandie zurück
0.0. - Vorpommern wieder vereinigt
1450
0.0. - Friedrich II. v.Brandenburg kauft die Grafschaft Wernigerode
0.0. - Babenbergischer Schiedsspruch beendet den alten Zürichkrieg durch Vermittlung Heinrichs v.
0.0. - Zürich tritt wieder der Eidgenossenschaft bei
1451
0.0. - Reichshofgericht erlischt
0.0. - Stift St.Gallen tritt der Eidgenossenschaft bei (als zugewandter Ort)
1452
0.0. - Krönung Kaiser Friedrichs III. in Rom
0.0. - Georg Podiebrad Reichsverweser für Böhmen
6.6. - Kardinal Nikolaus von Cues weiht die Kapelle des Hl. Johannes des Täufers
1453
0.0. - Eroberung Konstantinopels durch die Türken
0.0. - Schlacht von Castillon: Charles VII. besiegt Engländer
1454
0.0. - 1.Landtag der Szlachta in Polen
0.0. - preussische Städte unterstellen sich Polen
0.0. - Richard of York verhaftet den geisteskranken Henry V..
1455
0.0. - Alonso de Borja (Borgia) wird Papst Calixtus III.
0.0. - Prinzenraub: Kunz v.Kaufungen entführt die beiden Söhne Friedrichs v.Sachsen Ernst und
0.0. - Rosenkriege in England, Machtkampf zwischen York und Lancaster
0.0. - Rehabilitationsprozess für Jeanne d'Arc
0.0. - Johannes Guttenberg, lateinische Bibel (Buchdruck mit beweglichen Lettern)
0.0. - Andechs wird Benediktinerkloster.
1456
0.0. - Wratislaw v.Pommern stiftet Universität Greifswald
0.0. - Schlacht bei Belgrad: Ungarn unter Hunyadi besiegen Türken
0.0. - Verlängerung des Waffenstillstandes zwischen Adolf v.Berg und Arnold v.Egmond
0.0. - Paris: Jeanne d'Arc wird als unschuldig erklärt
1457
0.0. - Eroberung der Marienburg durch Polen
0.0. - Teilung von Vorpommern
0.0. - Älteste Erwähnung der Straßenbeleuchtung
1458
0.0. - Georg Podiebrad böhmischer König
0.0. - Enea Silvio Piccolomini wird Papst Pius II.
1459
0.0. - Antitürken-Kongress in Mantua
0.0. - Hinterpommern an Erich II.
0.0. - Bulle Execrabilis: Appellation an ein Konzil ist Ketzerei
0.0. - Serbien osmanische Provinz
1460
0.0. - Schlacht Pfalzgraf Friedrichs gegen Erzbischof v.Mainz, die Grafen von Veldenz, Leiningen und WÃ
0.0. - Eidgenossen erobern Thurgau
0.0. - Wahl Christian I. v.Dänemark zum Herzog von Schleswig und Holstein
0.0. - Schlacht bei Wakefield: Richard of York fällt
0.0. - Schleswig-Holstein von Christian I. mit Dänemark vereinigt
0.0. - Der Rathausturm brennt ab
0.0. - Nennung des Burgfrieden mit Burgfriedensäulen
22.2. - Herzog Albrecht III. stirbt
1461
0.0. - Schlacht von Towton: Edward IV. King
0.0. - Eroberung von Trapezunt durch die Türken
1462
0.0. - Schlacht Pfalzgraf Friedrichs gegen den Markgrafen v.Baden, den Grafen v.Württemberg und de
1464
0.0. - Reichskammergericht mit ständigen Richtern
0.0. - Aufstand in Schweden
0.0. - Pommern vereinigt, Brandenburg erhebt Ansprüche
0.0. - Pietro Barbo wird Papst Paul II.
1466
0.0. - Westpreussen mit Ermland an Polen abgetreten
0.0. - Aufhebung der Prager Kompaktaten durch den Papst, Bann gegen Georg Podiebrad
0.0. - Frieden von Thorn: Ermland und Westpreussen an Polen, Hochmeister zu Treueeid und Heeresfolge ge
0.0. - Verlängerung des Waffenstillstandes zwischen Adolf v.Berg und Arnold v.Egmond
1467
0.0. - Gründung der Unität der böhmisch-mährischen Brüder (Taboriten und Walde
1468
0.0. - Karl der Kühne erwirbt das Erzbistum Lüttich
0.0. - Szlachta bildet 2.Kammer des Sejm in Polen
0.0. - Matthias Corvinus besetzt Mähren, Schlesien und die Lausitz
16.1. - Schiedsspruch zwischen Albrecht III. und Herzog Christoph
9.2. - Grundsteinlegund der neuen Marienkirche
1469
0.0. - Vertrag von Saint-Omer: für Hilfe gegen die Eidgenossen verpfändet Sigismund v.Ös
0.0. - Fernando II. de Aragon heiratet Isabella de Castilla
1470
0.0. - Richard Neville, Duke of Warwick setzt Henry V.. wieder ein
0.0. - dänisches Verbot holländischer und englischer Durchfahrt durch den Sund
0.0. - Eubböa von Türken erobert
0.0. - Baubeginn für das Tanzhaus, das spätere Alte Rathaus
1471
0.0. - Schlacht am Brunkeberg: Schweden unter Sten Sture besiegen Dänemark
0.0. - Wladislaw v.Polen König von Böhmen
0.0. - Affonso V. erobert Tanger
0.0. - Reichstag von Regensburg: Verbot, Rechtsansprüche durch Fehden zu verfechten
0.0. - Francesco de la Rovere wird Papst Sixtus IV.
0.0. - Schlacht bei Barnet, Warwick fällt
23.2. - Herzog Christoph wird gefangengenommen
1472
0.0. - Ingolstadt: Eröffnung der Universität
9.10. - Freilassung von Herzog Christoph
1473
0.0. - Herzog Gerhard I. v.Jülich-Berg verkauft seine Erbrechte auf Geldern n Karl d.K für 80
0.0. - Karl d.K. erobert Geldern und Zütphen. Er verhandelt mit Kaiser Friedrich III. über ei
0.0. - Kaiser Friedrich III. in München
1474
0.0. - Vertrag von Nancy: Karl d.K. zwingt Rene II. v.Lothringen zur Herausgabe der wichtigsten Festung
0.0. - Ewige Richtung: Vertrag der Eidgenossen mit Sigismund v.Österreich in Konstanz
0.0. - Aufstand in den oberrheinischen Pfandgebieten, sie fallen zurück an Österreich
0.0. - Karl d.K. versucht die Eroberung des Erzbistums Köln. Belagerung von Neuss
0.0. - Eheabrede zwischen Karl d.K. und Friedrich III. (Maria und Maximilian)
1475
0.0. - Karl d.K. erobert Lothringen und vertreibt Herzog Rene
0.0. - Eu: Louis XI. lässt die Stadt niederbrennen, in der der King of England sein Winterquartier
0.0. - Die Schweinehaltung in der Innenstadt wird verboten
24.1. - Domorganist Konrad Paumann gestorben
1476
0.0. - Schlacht bei Grandson: Berner schlagen Karl d.K
0.0. - Bauernaufstand des Pfeiffers von Niklashausen
0.0. - Schlacht von Murten: Berner schlagen Karl d.K
0.0. - Galeazzo Sforza di Milano ermordet
0.0. - Schlacht bei Toro: Kastilien schlägt Portugal
1477
0.0. - Schlacht vor Nancy: Vereinte Eidgenossen, Elsässer und Lothringer schlagen Karl d.K., Karl
0.0. - Heirat zwischen Maximilian v.Habsburg und Maria v.Burgund
0.0. - Maria v.Burgund wird zum Grossen Privileg gezwungen: Beseitigung der zentralen Institutionen
1478
0.0. - Frieden von Olmütz zwischen Matthias Corvinus und Wladislaw v.Polen
0.0. - Der Friedhof der Pfarrei St. Peter wird in das Hackenviertel verlegt
1479
0.0. - Schlacht bei Guinegate: Maximilian besiegt Louis XI. und die Franzosen, sichert dadurch Niederla
0.0. - Friede von Alcacovas: Vereinigung von Kastilien und Aragon
0.0. - Affonso V. verzichtet im Ewigen Frieden auf seine Ansprüche auf Kastilien
0.0. - Vertrag zu Prenzlau: Albrecht Achilles zwingt Pommern zur Anerkennung der Lehnshoheit
0.0. - Jubiläumsablaß zu Bau der Frauenkirche
1480
0.0. - Eroberung Moskaus durch Iwan III.
0.0. - Erasmus Grasser fertigt die Moriskentänzer für den Tanzsaal des Rathauses
0.0. - Die Münchner Bauordnung schreibt vor, das Abtrittgruben mit Lehm abzudichten sind
0.0. - Als viertes Krankenhaus wird das Stadtbruderhaus am Kreuz gegründet
0.0. - Bau der Allerheiligenkirche am Kreuz
0.0. - Die neuen Friedhöfe für Pfarrkirchen U. L. Frau und St. Peter werden eingeweiht
1481
0.0. - Erneuerung der Inquisition in Spanien
0.0. - Freiburg und Solothurn schliessen sich der Eidgenossenschaft an
0.0. - Der Markplatz wurde zu einem rechteckigen Platz vergrößert
1482
0.0. - Portugiesen erreichen Kongo-Mündung
0.0. - Vertrag von Kamenz: Krossen, Züllichau, Sommerfeld und Bobersberg an die Neumark (Brandenbu
0.0. - Pest
1483
0.0. - Richard III. King of England: er lässt seine Neffen Edward V. und Richard erdrosseln
0.0. - Gründung der spanischen Inquisition
1484
0.0. - Giambattista Cibo wird Papst Innocenz VIII.
0.0. - Hexenbulle von Innocenz VIII.
0.0. - Mautern: Mathias Corvinus besiegt österreichische Truppen
1485
0.0. - Religionsfrieden von Kuttenberg
0.0. - Eroberung von Wien durch Matthias Corvinus
0.0. - Schlacht bei Bosworth: Henry V.I. besiegt Richard III.
0.0. - Huldigung der Moldau gegenüber Polen
1486
0.0. - Maximilian v.Habsburg Mitkönig (römischer König)
0.0. - Entdeckung Angolas durch Portugiesen
0.0. - Bartolomeo Diaz entdeckt das Kap der Guten Hoffnung
1487
0.0. - Malaga: Spanier schlagen Mauren
0.0. - Herzog Albrecht IV. erläßt das Reinheitsgebot für Bier
1488
0.0. - Brügge: Brügger Bürgerschaft hält Maximilian 3 Monate gefangen
0.0. - Schwäbischer Bund
1489
0.0. - Flandern anerkennt Maximilian I.
1490
0.0. - Rückeroberung Wiens durch Friedrich III., Vertreibung der Ungarn durch Mximilian
0.0. - Ererbung von Tirol durch Friedrich III., Siegmund v.Tirol nimmt Maximilian an Kindes Statt an
0.0. - Wladislaw v.Polen König von Ungarn
1491
0.0. - Erbvertrag Habsburgs mit Böhmen und Ungarn
0.0. - Friede von Pressburg zwischen Maximilian I. und Wladyslaw II. v.Ungarn. Wladislaw II. anerkennt
1492
0.0. - Granada: Abu abd-Allah übergibt Granada an die Katholischen Könige
0.0. - Santa Fe: Vertrag Isabels de Castilla mit Cristofero Colon
0.0. - Palos de Frontera: Cristofero Colon segelt mit den Schiffen Nina, Pinta und Santa Maria nach Ind
0.0. - Roderigo Lenzuoli-Borgia wird Papst Alexander VI.
0.0. - Cristofero Colon verlässt Gomera
0.0. - Türken fallen in Krain, Kärnten und Steiermark ein
0.0. - Villach: Maximilian schlägt Türken nach Bosnien zurück
0.0. - Eroberung von Granada durch Fernando II.
0.0. - Vertrag zu Etaples zwischen Frankreich und England
0.0. - Cristofero Colon erreicht Haiti (wird La Espanola getauft)
12.10. - (2 Uhr morgens) Rodrigo Sanchez de Triana sichtet Land (die Insel Guanahani). Cristofero Colon e
29.10. - Cristofero Colon erreicht Cuba
22.11. - Martin Alonso Pinzon verlässt Colon mit der Pinta
25.12. - Die Santa Maria sinkt vor Haiti
1493
0.0. - Martin Alonso Pinzon schliesst sich mit der Pinta wieder Colon an
0.0. - Auf der Nina startet Colon zur Rückfahrt nach Spanien
0.0. - Lisboa: Colon erreicht Portugal
0.0. - Palos de Frontera: Cristofero Colon kehrt von der Fahrt nach Westiniden zurück
0.0. - Bauernaufstand des Bundschuh
0.0. - Charles VII.. heiratet die Braut Naximilians, Anne de Bretagne, und sendet seine Verlobte, Marga
0.0. - Frieden von Senlis: Teilung des burgundischen Erbes: Picardie, Rethel, Nevers und Bourgogne an F
0.0. - Vertrag zu Barcelona zwischen Frankreich und Spanien
0.0. - Kaiser Friedrich III. stirbt
0.0. - Maximilian v.Habsburg als Maximilian I. König
0.0. - Cadiz: Cristofero Colon bricht zur 2. Fahrt nach Westindien auf (mit 17 Schiffen und 1200 Mann).
0.0. - Dominica wird gesichtet
0.0. - In Schedels Weltchronik erscheint die erste Stadtansicht Münchens
13.10. - Colon verlässt Hierro auf den Canaren
22.11. - Haiti wieder erreicht
28.11. - Navidad auf Haiti wieder erreicht, doch ist es zerstört, die Siedler sind getötet

Kunstgeschichte

1440
0.0. - Altarbilder St. Lochners in Deutschland und K. Witz in der Schweiz
0.0. - Fra Filippo Lippi: Verkündigug am Maria
0.0. - Kreuzabnahme
0.0. - P. della Francesca: Taufe Christi
0.0. - G. di Paolo, Kreuzigung Christi
1442
0.0. - D. Veneziano, Marienaltar
0.0. - M. Beheim, Das Buch von den Wienern
0.0. - A. del Castagno: Fresken in S. Zaccaria (Venedig);
1444
0.0. - L. Valla, Elgantarum
0.0. - M. Michelozzi: Palazzo Medici
0.0. - J. Hartlieb, Alexander
1445
0.0. - Marques de Santillana, Carta proemio al condestable don Pedro de Portugal
0.0. - Bronzetür für St. Peter zu Rom
1446
0.0. - Rimini: L B. Alberti, Umbau von S.Francesco
0.0. - Piero della Francesca - Geißelung
1448
0.0. - A. del Castagno: Kreuzigung Grablegung, Auferstehung
0.0. - Passionszyklus
0.0. - Posen: H. Prusz, Kollegiatskirche St. Marien
1449
0.0. - Lyrik F. Villons: Das gro߸e Testament
0.0. - Petrus Christus, Der hl Eligius
1450
0.0. - Aufschwung der Volksmusik in Italien; weltliche Kompositionen der italienischen Ars nova
0.0. - Blüte der italienischen Renaissance; Spätgotik in Deutschland
0.0. - Miniaturen zum Stundenbuch des Etienne Chevalier
0.0. - Skulpturen
0.0. - Bronzegruppen und Statuen Donatellos
0.0. - Altargemälde J. Huguets in Spanien; Jacomart, Martinsaltar (1457)
0.0. - Fra Angelico, Fra Filippo Lippi, A. del Castagno, B. Gozzoli, P della Francessco, G. di Paolo, P Uccello,
0.0. - J. Fouquet: Selbstbildnis
0.0. - Beginnende Blüte des Meistersangs in Deutschland
0.0. - Hervortreten einer burgundisch-niederländischen Schule
0.0. - Chansons und Motetten G. Dufays
1451
0.0. - Meistersang, Fastnachtspiel Hans Folz
0.0. - Deutscher Humanismus: R. Agricola, K Celtis
0.0. - Ende des Versromans
0.0. - Blüte der Volksromanzen L. de Stúniga, Cancionero
0.0. - Mysterienspiele A. Grébans
0.0. - Rom: B. Rossellino, Entwürfe für St. Peter
0.0. - Castello Sforzesco
1452
0.0. - G. Dufays in Cambrai Lochauer Liederbuch
1453
0.0. - Altarbilder R van der Weydens: Triptychon der sieben Sakramente
1455
0.0. - Rom - Palazzo Venezia (B. Rossellino)
1457
0.0. - Christus am Ölberg
1460
0.0. - Skulpturen A. del Pollaiuolos und Büsten F. Lauranas
0.0. - Altarbilder F. Herlins und J. Koerbeckes in Deutschland
0.0. - Altarbilder D. Bouts und H. van der Goes in den Niederlanden
0.0. - Einflußreiche theoretische Schriften L. B. Albertis und Filaretes
1462
0.0. - Anonyme Sammlung: Die hundert neuen Novellen
1463
0.0. - Rathaus
1464
0.0. - Redentiner Osterspiel
1468
9.2. - Dom Zu Unser Lieben Frau
1470
0.0. - Th. Malort, Le moste Darthur
0.0. - Niederländische Tafelmalerei
0.0. - Blüte des weltlichen Liedes unter Lorenzo dem Prächtigen in Florenz Wirken
0.0. - Beginn der Hochrenaissance in Italien
0.0. - Umschwung der Notation
0.0. - St. Trinitatis
0.0. - Entstehung bedeutender musikalischer Sammelhandschriften in Frankreich, Italien, England (Trientiner Codices)
0.0. - Entwurf für S. Andrea
0.0. - Wandmalereien in der Sixtinischen Kapelle des Vatikans: S. Botticelli, D. Ghirlandaio, Perugino, 1470
1471
0.0. - Albrechtsburg
1475
0.0. - Dom
1476
0.0. - Höfische Allegorien und Satiren W Dunbars
0.0. - Moralitäten: Moralität von dem bösen Reichen und dem Aussätzigen
0.0. - Neidhart Fuchs
0.0. - Beginn der Blüte der Renaissance Literatur
0.0. - Elegien J. Manriques
0.0. - Mysterienspiel J. Michels
0.0. - Lyrik Lorenzo de Medicis
0.0. - Englischer Frühhumanismus: Th. Lincare; W Grocin
0.0. - Memoiren Ph. de Commynes
0.0. - M. Salernitano, Novellino
0.0. - Literatur der Stadt Twer: A. Nikitin, Fahrt über drei Meere
1477
0.0. - Horstender
1478
0.0. - Der Frühling
0.0. - L. Pulci, Morgante
1480
0.0. - J. Wimpfeling, Stylpho
0.0. - Moriskentänzer
0.0. - E. De. Egas, Colegio Mayor de Sa. Cruz
0.0. - Abendmahl
1481
0.0. - Anbetung der Könige
1482
0.0. - D. Bramante u. a., S. Maria presso S. Satiro
0.0. - Sylvae
1483
0.0. - Divinity School
0.0. - Felsgrottenmadonna
1484
0.0. - Marienaltar
1485
0.0. - Geburt der Venus
0.0. - Madonna mit den beiden Johannes
1486
0.0. - Krönung Mariä
0.0. - M. M. Boiardo, Verliebter Roland
1488
0.0. - Apsis S. Maria delle Grazie
0.0. - Palazzo Strozzi
1490
0.0. - Afra Altar
0.0. - Meister von Moulins, Maria mit Kind und Engeln
0.0. - Frühwerk H. Boschs und Werke G. Davids in den Niederlanden
1491
0.0. - Orpheus
1492
0.0. - Christus als Schmerzensmann
0.0. - Marmorgrabmal des Königs Kazimierz IV im Dom zu Krakau
0.0. - E. A. de Nebrija, Gramática castellana erste systematische Grammatik einer romanischen Sprache
1493
0.0. - Jesusknab mit Weltenkugel
0.0. - Großes Frankfurter Passionsspiel