Konrad IV.

Titel
Name Konrad IV.
Geschlecht
Amtszeit von-bis 1250 - 1254
Geschlecht
Chronik 1235–1254 Herzog von Schwaben Römischer König, König von Sizilien und Jerusalem (1250–1254)
Anmerkung Sohn Friedrichs II., Italienpolitik, Konflikt mit Gegenkönig
Ort Wahlort Wien 1237
 Konrad IV.

Europäische Geschichte

1250
0.0. - Kaiser Friedrich II. stirbt
0.0. - Die Jakobskirche der Franziskaner am Anger wird erstmals erwähnt
0.0. - Louis IX. befestigt Akkon
0.0. - Louis IX. wird gegen ein hohes Lösegeld frei
0.0. - Burggrafenamt zu Frankfurt wird in das Reichsschultheissenamt umgewandelt
31.10. - Papst Innozenz IV. nimmt die Heiliggeist Kirche in den päpstlichen Schutz
1251
0.0. - Bela v.Ungarn besetzt die Steiermark teilweise
0.0. - Ottokar v.Böhmen nimmt Österreich in Besitz
1253
0.0. - Konrad IV. erobert Neapel
29.11. - Herzog Otto I. der Erlauchte stirbt in Landshut
1254
0.0. - Wilhelm v.Holland als Wilhelm König
0.0. - Louis IX. kehrt nach Frankreich zurück
0.0. - Aufstand der Barone gegen Louis IX., den der König niederschlagen kann
0.0. - König Konrad IV. stirbt
0.0. - Rheinischer Städtebund
0.0. - Schlacht auf dem Wulferikskamp beim Hofe Brechten bei Dortmund. Bischof Simon v.Paderborn unterl
27.12. - Alexander IV.

Kunstgeschichte

1250
0.0. - Kompositionstechnik des »Taux bourdon« in England
0.0. - Duns Scotus
0.0. - Jüdisch-spanische Kabbalistik: Moses ben Schemtob de Léon; Mystizistische Schriften Ibn 'Arabis
0.0. - politische Lyrik Guittone d'Arezzos
0.0. - Weltchronik Rudolfs von Ems
0.0. - Lyrik des »dolce stil nuovo«: Guido Cavalcanti, Dante Alighieri , Guido Guinzelli
0.0. - Religiöse Lyrik John Pechans, John of Hovedens, Thomas of Hales
0.0. - Flatöbuch, Sagasammlung
0.0. - Universität Oxford als Wissenschaftszentrum
0.0. - Weinher der Gärtner, Meier Helmbrecht
0.0. - Mirakelspiele des Rutebeuuf und satirische Spiele bzw. Singspiele des Adam de La Halle
0.0. - Spielmannsdichtung und Satire: anonym, Amts und Amtloun, Dame Siriz (um 1280), Land of Cockayne
0.0. - Mechthild von Magdeburg, Das flie߸ende Licht der Gottheit, mystisch-visionäre Schrift
0.0. - Naturwissenschaftlich-philosophische Schriften Roger Bacons;
0.0. - Einteilung der »artes liberales« in das Trivium und Quadrivium
0.0. - Osterspiel von Muri
0.0. - Kunst der Troubadoure und Minnesänger (höfische Musik)
0.0. - Allgemeine Erweiterung der Themenkreise in der bildenden Kunst
0.0. - Aufkommen weltlicher Motive
0.0. - Blütezeit des höfischen Stils in der französischen und englischen Buchmalerei (Matthew Paris u. a.)
0.0. - Hochgotische Monumentalplastik und Glasmalerei
0.0. - Wandmalereien in der Stiftskirche Marienberg
0.0. - Canterbury: Lambeth-Bibel
0.0. - Trebitsch: Benediktinerkirche
0.0. - Bergen: Halle des Königs Häkon V
0.0. - ß“bersetzungsarbeit und Kunstprosa Alfons X. in Spanien
0.0. - Didaktisch-allegorisches Prosawerk des Richard de Fournival, Bestiarum der Liebe
0.0. - Minnelieder des Steinmai und Gedichte des Seifried Helblinc
1253
0.0. - Erfurt - Weihe des Doms
0.0. - Heilig-Geist-Kirche
1254
0.0. - Le Mans: Weihe der Kathedrale
0.0. - Robert de Sorbon gründet Theologieschule in Paris