Ministerpräsident Knilling Eugen Ritter von

Titel Ministerpräsident
Name
Geschlecht
Amtszeit von-bis 1922 - 1924
Geschlecht
Chronik
Anmerkung
Ort
Ministerpräsident

Europäische Geschichte

1922
0.0. - Mustafa Kemal vertreibt Griechen aus Kleinasien
0.0. - England zieht sich aus Ägypten zurück; Suezkanal-Zone bleibt britisch
0.0. - Turkestan: Enver Pascha fällt im Kampf gegen Bolschewiki
0.0. - Formierung der GPU aus der Tscheka Anf.1922 Lenin durch Herzanfall bis zu seinem Tode geläh
0.0. - Papst Pius XI.
0.0. - Rußland: Nikolaj Iwanowitsch Bucharin wird Chefredakteur der Prawda
3.4. - Stalin wird Generalsekretär des ZK der bolschewistischen Partei
16.4. - Vertrag von Rapallo: Anerkennung der Russischen Sowjetrepublik durch Deutschland
1.5. - Einweihung des Denkmals der »Toten der Revolution«
24.6. - Berlin: Ermordung des Außenministers Walter Rathenau durch rechtsgerichtete Fanatiker
0.8. - Beginn der Hyperinflation in Deutschland
0.10. - Rußland erobert Wladiwostok von den Japanern zurück
28.10. - 'Marsch auf Rom': König Viktor Emanuel III überträgt die Macht an Mussolini
16.12. - Ermordung des poln. Präsidenten Gabryel Narutowicz durch den rechtsgerichteten Maler Okun
23.12. - politisches Testament Lenins: Ablehnung der Nachfolge Stalins
30.12. - Gründung der Sowjetunion aus Rußland, Weißrußland, Ukraine und Transkauka
1923
0.0. - Mustafa Kemal wird Staatspräsident der Türkei; Ankara Hauptstadt an Stelle von Konstan
0.0. - Spanien: General Miguel Primo de Rivera erhebt sich durch Staatsstreich zum Diktator
0.0. - Reichskanzler Wilhelm Cuno verkündet passiven Widerstand gegen Ruhrbesetzung
0.0. - Friedensvertrag von Lausanne: Türkei erhält ganz Kleinasien und Ost-Thrakien; Palä
0.0. - München: erfolgloser Hitler-Ludendorff-Putsch (sog. 'Marsch auf Berlin'); Verhaftung der Pu
0.0. - Baubeginn der Borstei
10.1. - Besetzung des Memellands durch Litauen
11.1. - Besetzung des Ruhrgebiets durch Frankreich und Belgien
9.3. - 3. Schlaganfall Lenins; Verlust des Sprachvermögens
9.3. - Der Wittelsbacher Ausgleichsfonds wird durch bayerisches Gesetz beschlossen
0.6. - Bulgarien: Sturz und Ermordung des Ministerpräsidenten Alexander Stambuliski
0.10. - Scheitern des Komintern-gesteuerten Aufstands der deutschen Kommunisten; Trotzkis Position von d
8.11. - Hitler erklärt im Bürgerbräukeller die Reichsregierung für abgesetzt
9.11. - Marsch zur Feldherrnhalle
15.11. - Währungsstabilisierung in Deutschland (1 Goldmark = 4 Billionen Papiermark)
1924
0.0. - Türkei: Abschaffung der Kalifenwürde
0.0. - Alexandra Kollontai wird sowjetische Botschafterin in Norwegen
0.0. - Erste Rundfunksendung
0.0. - Festlegung der Grenzen des Irak
0.0. - Währungsstabilisierung in Polen (1 Zloty = 1.800.000 poln. Mark)
0.0. - Ibn Saud von Nedschd erobert Hedschas mit Mekka und Medina; Gründung des 'Königreichs
21.1. - Nischni-Nowgorod: Tod Lenins; Petrograd wird Leningrad
0.4. - Hitler wird zu 5 Jahren Haft verurteilt
8.5. - 'Memellandkonvention': Völkerbund erkennt die Annexion des Memellandes an
0.8. - Dawes-Plan: Festlegung der deutschen Reparationszahlungen, jedoch ohne Enddatum
0.12. - Währungsstabilisierung in Österreich (1 Schilling = 10000 Kronen)
0.12. - Hitler wird nach sechs Monaten Haft bereits wieder entlassen
14.12. - Einweihung des Kriegerdenkmals vor dem Armeemuseum
14.12. - Enthüllung des Münchner Kriegerdenkmals

Kunstgeschichte

1922
0.0. - F W Murnau - Nosferatu
0.0. - F Busoni formuliert »Junge Klassizität«: Offener Brief Neoklassizismus
0.0. - Entwurf Bürogebäude aus Stahlbeton (L. Mies van der Rohe)
0.0. - Charlie Chaplin - Zahltag
0.0. - J. Joyce, Ulysses
1923
0.0. - Sozialer Realismus:
0.0. - Erste Filme mit H. Lloyd in den USA
0.0. - Pacific 231
0.0. - Charlie Chaplin - The pilgrim
1924
0.0. - G. Gershwin, Rhapsody in blue
0.0. - R. Clair, Zwischenakt
0.0. - Haus Schröder, Utrecht (G. T Rietveld)
0.0. - F W Murnau, Der letzte Mann
0.0. - Fritz Lang - Die Nibelungen
0.0. - Der Zauberberg