Herzog Otto (der Erlauchte)

Titel Herzog
Name
Geschlecht
Amtszeit von-bis 1231 - 1253
Geschlecht
Chronik
Anmerkung
Ort
Herzog

Europäische Geschichte

1231
0.0. - König Heinrich (VII) kauft Vogtei von Uri von Habsburgern zurück, Reichsunmittelbarkei
0.0. - Kreuzzug des Deutschen Ordens gegen die Pruzzen von Thorn aus
0.0. - Mandat von Papst Gregor IX. gegen Herzog Ludwig
0.0. - Kreuzzug des Deutschen Ordens gegen die Pruzzen von Kulm aus
0.0. - Hoftag von Worms: Statutum in favorem principum durch Heinrich (VII.)
0.0. - Konstitutionen von Melfi: Zusammenfassung der Gesetze für Sizilien
0.0. - Einführung der päpstlichen Inquisition, Todesstrafe für Häretiker in Frankre
1232
0.0. - Friedrich II. erkennt Statut an
0.0. - Empörung Heinrich (VII.) gegen Friedrich II., Verhaftung, Verbannung nach Apulien
1234
0.0. - Ordensland in Preussen dem Papst unterstellt
0.0. - Landfriede Heinrichs (VII.)
1235
0.0. - Grosser Mainzer Landfriede: Versöhnung Friedrichs II. mit Welfen
0.0. - König Heinrich (VII.) abgesetzt
0.0. - Gründung des bulgarischen Patriarchats
1236
0.0. - Sieg Batu-Chans gegen die Kama-Bulgaren
0.0. - Eroberung von Cordoba durch Fernando III.
0.0. - Schlacht bei Saule: Schwertbrüderorden unterliegt Litauern und Semgallern
1237
0.0. - Vereinigung von Schwertbrüder- und Deutschem Orden
0.0. - Schlacht von Cortenuova: Reichsheer schlägt Heer der lombardischen Städte
0.2. - Konrad IV. v.Staufen als Konrad IV. König
1238
0.0. - Eroberung von Valencia durch Jaime I. de Aragon
1239
0.0. - Papst bannt Friedrich II.
0.0. - erstes Münchner Siegel
1240
0.0. - Friedrich II. nimmt Schwyz direkt unter das Reich (aus Zürichgau)
0.0. - Schwyzer verlieren gegen Habsburg
0.0. - Batu-Chan erobert Kiew
0.0. - Otto der Erlauchte stellt den alten Rechtszustand wieder her
28.8. - München geht von bischöflichen in wittelsbachischen Besitz über
1241
0.0. - Einfall der Mongolen in Polen und Ungarn
0.0. - Schlacht am Sajo-Fluss: Niederlage der Ungarn
0.0. - Schlacht bei Liegnitz: Batu-Chan besiegt das deutsch-polnische Ritterheer, Abzug der Mongolen
0.0. - Gross-Chan Ügedei stirbt
22.10. - Coelestinus IV.
1242
0.0. - Schlacht auf dem Peipus See: Alexander Newski besiegt Deutschen Orden
1243
0.0. - Innocenz IV.
1244
0.0. - Moslems erobern Jerusalem
1245
0.0. - portugiesischer Klerus erreicht Absetzung Sanchos II. durch Papst Innocenz IV.
0.0. - Frankfurt/Main wird Reichsstadt
0.0. - Konzil von Lyon: Friedrich II. für abgesetzt erklärt, als Ketzer bezeichnet
1246
0.0. - Heinrich Raspe v.Thüringen Gegenkönig
0.0. - Eroberung von Thessalonike durch Johannes III. Vatatzes
1247
0.0. - König Heinrich Raspe stirbt
0.0. - Wilhelm v.Holland Gegenkönig
1248
0.0. - Louis IX. auf 6. Kreuzzug
1249
0.0. - Neuhausen als Stiftung an Freising beurkundet
0.0. - Louis IX. bei Mansura geschlagen und gefangen mit dem ganzen Heer
0.0. - Louis IX. erobert Damiette
1250
0.0. - Louis IX. wird gegen ein hohes Lösegeld frei
0.0. - Louis IX. befestigt Akkon
0.0. - Kaiser Friedrich II. stirbt
0.0. - Burggrafenamt zu Frankfurt wird in das Reichsschultheissenamt umgewandelt
0.0. - Die Jakobskirche der Franziskaner am Anger wird erstmals erwähnt
31.10. - Papst Innozenz IV. nimmt die Heiliggeist Kirche in den päpstlichen Schutz
1251
0.0. - Bela v.Ungarn besetzt die Steiermark teilweise
0.0. - Ottokar v.Böhmen nimmt Österreich in Besitz
1253
0.0. - Konrad IV. erobert Neapel
29.11. - Herzog Otto I. der Erlauchte stirbt in Landshut

Kunstgeschichte

1234
0.0. - Worms: Kaiserdom
1235
0.0. - Goldene Pforte am Dom
0.0. - Limburg - Dom
1237
0.0. - Höhepunkt der mittelalterlichen Minnedichtung
0.0. - Bamberg - Weihe des Doms
1240
0.0. - Wilhelm von Orlens
0.0. - Kudrun - anonymes Heldenepos
0.0. - Reims - Standbilder an der Kathedrale
0.0. - Amiens - Passion Christi in der Kathedrale
0.0. - Grabmal Heinrichs des Löwen und seiner Gemahlin im Dom
1244
0.0. - Paris: Glasmalereien der Ste. Chapelle
1245
0.0. - Leon - Südportal der Kathedrale
0.0. - Hildesheim: Deckenmalerei in St. Michael
0.0. - Castel del Monte
1248
0.0. - Köln: Grundsteinlegung zum Dom
0.0. - Schwerin: Weihe des Doms
1250
0.0. - Kompositionstechnik des »Taux bourdon« in England
0.0. - Mechthild von Magdeburg, Das flie߸ende Licht der Gottheit, mystisch-visionäre Schrift
0.0. - Naturwissenschaftlich-philosophische Schriften Roger Bacons;
0.0. - Einteilung der »artes liberales« in das Trivium und Quadrivium
0.0. - Spielmannsdichtung und Satire: anonym, Amts und Amtloun, Dame Siriz (um 1280), Land of Cockayne
0.0. - Mirakelspiele des Rutebeuuf und satirische Spiele bzw. Singspiele des Adam de La Halle
0.0. - Weinher der Gärtner, Meier Helmbrecht
0.0. - Universität Oxford als Wissenschaftszentrum
0.0. - Flatöbuch, Sagasammlung
0.0. - Religiöse Lyrik John Pechans, John of Hovedens, Thomas of Hales
0.0. - Lyrik des »dolce stil nuovo«: Guido Cavalcanti, Dante Alighieri , Guido Guinzelli
0.0. - Weltchronik Rudolfs von Ems
0.0. - politische Lyrik Guittone d'Arezzos
0.0. - Jüdisch-spanische Kabbalistik: Moses ben Schemtob de Léon; Mystizistische Schriften Ibn 'Arabis
0.0. - Duns Scotus
0.0. - Minnelieder des Steinmai und Gedichte des Seifried Helblinc
0.0. - Osterspiel von Muri
0.0. - Didaktisch-allegorisches Prosawerk des Richard de Fournival, Bestiarum der Liebe
0.0. - ß“bersetzungsarbeit und Kunstprosa Alfons X. in Spanien
0.0. - Bergen: Halle des Königs Häkon V
0.0. - Trebitsch: Benediktinerkirche
0.0. - Canterbury: Lambeth-Bibel
0.0. - Wandmalereien in der Stiftskirche Marienberg
0.0. - Hochgotische Monumentalplastik und Glasmalerei
0.0. - Blütezeit des höfischen Stils in der französischen und englischen Buchmalerei (Matthew Paris u. a.)
0.0. - Aufkommen weltlicher Motive
0.0. - Allgemeine Erweiterung der Themenkreise in der bildenden Kunst
0.0. - Kunst der Troubadoure und Minnesänger (höfische Musik)
1253
0.0. - Erfurt - Weihe des Doms
0.0. - Heilig-Geist-Kirche