- Georg Lankensperger

Name Georg Lankensperger
Straße Pacellistraße 8
Stadtteil Altstadt
Personen Lankensperger Georg
Georg Lankensperger wurde am 31.3.1779 in Marktl geboren. (Im gleichen Haus wurde Joseph Ratzinger, der spätere Papst Benedikt XVI. geboren) Er ließ 1816 die Achsschenkellenkung patentieren, diese wurde aber bereits schon im Jahr 1761 von Erasmus Darwin (dem Großvater von Charles Darwin) erfunden.
Georg Lankensperger
Inschrift

HIER STAND DAS HAUS des
KGL. BAYR. HOFWAGNERS
GERORG LANKENSPERGER
✶1779 †1847
der 1816 die
ACHSSCHENKELLENKUNG
erfand

Für GESPANNWAGEN
erdacht, ist diese Lenkungsart
von entscheidender Bedeutung
für den Bau aller heutigen Vier-
rad-Kraftfahrzeuge geworden

gestiftet von der
AUDI NSU AUTO UNION AG




© 2017 Gerhard Willhalm, inc. All rights reserved.