Krankenhaus

Krankenhaus

Baugedenktafel

Holzschnitzerei, 1916 Georg Römer (1Ö68-1922)

Die zwei allegorischen Figuren stellen Krieg (der Speer in der rechten Hand fehlt) und Frieden dar. Die Inschrift lautet: Erbaut unter der Regierung S. M. des Königs Ludwig III. 1913 bis 1916

Georg Römer, ein deutscher Bildhauer und Medailleur, war Schüler von Adolf von Hildebrand. Er entwarf auch die dekorativen Reliefs des zylindrischen Unterbaus, auf dem die große Schale des Zierbrunnens im Gartenhof der Klinik ruht.

Quelle: Infotafel der Ausstellung: 100 Jahre Maistraße 1916 2016


Titel Krankenhaus
Autor Gerhard Willhalm
Datum 20.03.2019 (17:28)
Land D
Bundesland Bayern
Landkreis München (Stadt)
Ort München
Stadtteil Ludwigsvorstadt
Straße Maistraße
Standort Frauenkinik
Lat/Lng 48.13020 - 11.56296
Bildgröße 3721px - 4211px
Bild 2019/03/190320_172819
Dateiname 190320_172819

Baugedenktafel

Holzschnitzerei, 1916 Georg Römer (1Ö68-1922)

Die zwei allegorischen Figuren stellen Krieg (der Speer in der rechten Hand fehlt) und Frieden dar. Die Inschrift lautet: Erbaut unter der Regierung S. M. des Königs Ludwig III. 1913 bis 1916

Georg Römer, ein deutscher Bildhauer und Medailleur, war Schüler von Adolf von Hildebrand. Er entwarf auch die dekorativen Reliefs des zylindrischen Unterbaus, auf dem die große Schale des Zierbrunnens im Gartenhof der Klinik ruht.

Quelle: Infotafel der Ausstellung: 100 Jahre Maistraße 1916 2016

Umkreissuche

Weitere Sehenswürdigkeiten im Umkreis von 5 km ...

Navigation

Social Media