Tafel zur Bronzeskulptur Daphne

Tafel zur Bronzeskulptur Daphne

Tafel zur Bronzeskulptur Daphne

Nymphe aus den griechischen Göttersagen
Vom Gott Apoll verfolgt und zum Schutz
davor durch den Göttervater Zeus in einen
Lorbeerbaum verwamndelt.

Die Bronzeplatik der Bildhauerin
Marlene Neubauer-Woerner München zeigt
den Beginn der Verwandlung und wurde am
8.10.1076 als Daphnebrunnen am Orleansplatz errichtet.
Später bei der Neugestaltung des Platzes entfernt.


Titel Tafel zur Bronzeskulptur Daphne
Autor Gerhard Willhalm
Datum 25.09.2010 (15:56)
Land D
Bundesland Bayern
Landkreis München (Stadt)
Ort München
Stadtteil Bogenhausen
Straße Wahnfriedallee
Lat/Lng 48.161051 - 11.61978
Bildgröße 4036px - 2681px
Bild 2010/09/100925_155640
Dateiname 100925_155640
Id alt 2898

Tafel zur Bronzeskulptur Daphne

Nymphe aus den griechischen Göttersagen
Vom Gott Apoll verfolgt und zum Schutz
davor durch den Göttervater Zeus in einen
Lorbeerbaum verwamndelt.

Die Bronzeplatik der Bildhauerin
Marlene Neubauer-Woerner München zeigt
den Beginn der Verwandlung und wurde am
8.10.1076 als Daphnebrunnen am Orleansplatz errichtet.
Später bei der Neugestaltung des Platzes entfernt.

Umkreissuche

Weitere Sehenswürdigkeiten im Umkreis von 5 km ...

Navigation

Social Media