HypoVereinsbank

Straße: Arabellastraße  10 
Architekt: Betz Walther, Betz Bea
Stadtbezirk: Bogenhausen
Stadtteil: Bogenhausen
Straße: Arabellastraße 10

Bemerkung

Arabellastraße 10/12, Denninger Straße 23; Verwaltungszentrum der HypoVereinsbank, einprägsame Gebäudegruppe von städtebaulicher Dominanz, aus "Flachbau" und "Hochhaus" bestehend, 1975-81 von Walther und Bea Betz; "Flachbau": zweiflügeliges, breitgelagertes, bis fünfstöckiges terrassiertes Basisgebäude über versetzten Trapezgrundrissen (Repräsentationsräume, Sozialeinrichtungen, Schwimmbad, EDV-Anlage); im Gelenk der beiden Flügel das "Hochhaus" (Büronutzung), dessen drei prismatische, unterschiedlich hohe Baukörper (bis 114 m) zwischen vier Rundtürmen eingestellt sind; Stahlbetonbau, Verkleidung mit einer vorgehängten Fassade aus Aluminiumelementen; reversible, als Groß- und Einzelraum nutzbare Büroflächen.